Worldwide China

Säulenschaltventil

Höhere Konzentration erreichen

| Redakteur: Doris Popp

Haltewinkel mit Säulenschaltventil an einer Azura Bio LC.
Haltewinkel mit Säulenschaltventil an einer Azura Bio LC. (Bild: Knauer)

Mit dem neuen Säulenschaltventil von Knauer ist es möglich, automatisch fünf Säulen sowie einen Bypass auszuwählen.

Bisher waren dafür bei Azura-Bio-LC-Systemen von Knauer drei Ventile notwendig. Mit dem Säulenschaltventil besteht die Möglichkeit, den Fluss umzukehren. So können die Säulen effizienter gereinigt werden. Ein weiterer Vorteil besteht darin, in der Affinitätschromatographie die Probe umgekehrt von der Säule zu eluieren und somit die Konzentration zu erhöhen und das Probenvolumen zu reduzieren. Über den Haltewinkel lässt sich das Säulenschaltventil zu bestehenden Knauer-FPLC-Systemen ergänzen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44332125 / Chromatographie)