Abb. 1: In Aquakulturen werden Fische häufig präventiv mit Antibiotika bzw. mit Sulfonamiden behandelt. Über Rückstände
Abb. 1: In Aquakulturen werden Fische häufig präventiv mit Antibiotika bzw. mit Sulfonamiden behandelt. Über Rückstände können diese u.U. auch auf unseren Tellern landen. ( Bild: ©martingaal - stock.adobe.com )