Abb. 1: In Zeiten von Big Data sind viele in den Lebenswissenschaften erhobene Daten wie Sequenzinformationen
Abb. 1: In Zeiten von Big Data sind viele in den Lebenswissenschaften erhobene Daten wie Sequenzinformationen kaum noch „per Hand“ auszuwerten. Hochkomplexe Softwareprogramme helfen, sind jedoch nicht leicht zu bedienen. ( Bild: ©lily - stock.adobe.com )