Eisbären stehen am oberen Ende der arktischen Nahrungskette. Was immer Fisch und andere Meeresbewohner aufnehmen, kann
Eisbären stehen am oberen Ende der arktischen Nahrungskette. Was immer Fisch und andere Meeresbewohner aufnehmen, kann sich letztlich in Eisbären anreichern. Nun haben Forscher Hunderte neue halogenierte Substanzen im Blut von Eisbären entdeckt. (Symbolbild) ( Bild: gemeinfrei )