Abb.3B: z-Stapel von 160 Schnitten mit der KI von 3A
Abb.3B: z-Stapel von 160 Schnitten mit der KI von 3A ( Bild: Herms lab, LMU Munich )