Logo
16.04.2015

Artikel

Pumpensystem ermöglicht dynamische Regelung

Voith präsentiert auf der Hannover Messe ein Pumpensystem, das aus drei Hauptkomponenten besteht: einem Servoumrichter, einem Synchron-Servomotor und der Voith Innenzahnradpumpe.

lesen
Logo
02.04.2014

Artikel

Vorzüge von Servoelektronik und Hydraulik kombinieren

Die Linearachse CLDP vereint die Vorzüge von Servo- Elektronik und Hydraulik. Zur Lageregelung kommen magnetostrikitve Positionssensoren zum Einsatz.

lesen
Logo
09.12.2010

Artikel

Antrieb mit geschlossenem Ölkreislauf gibt der Hydraulik weitere Impulse

Mit der Linearachse CLDP (Closed Loop Differential Pump) will Voith Turbo H + L Maßstäbe in der Hydraulik setzen: Der hydraulische Linearantrieb sei kompakt, hochdynamisch und präzise. Zudem biete er die Vorteile eines hydraulischen Systems.

lesen
Logo
06.12.2010

Artikel

Autarke und hochdynamische Linearachse von Voith Turbo

Mit der hydraulischen Linearachse CLDP (Closed Loop Differential Pump) bietet Voith Turbo H + L Hydraulic dem Anwender alle Vorzüge einer hydraulischen Systemlösung. Dazu gehören Überlastsicherheit, hohe Leistungsdichte und ein nahezu verschleißfreier Betrieb.

lesen
Logo
24.06.2010

Artikel

Erster Voith-Dieselmotor für Schienenfahrzeuge

Speziell für den Bahnbereich hat Voith Turbo zusammen mit MAN den ersten Dieselmotor entwickelt. Er wurde bereits im Dezember 2009 vom Kraftfahrtbundesamt zertifiziert. Nach Erprobungen und Dauerlaufversuchen ist der Serieneinsatz des neuen V8-Dieselmotors für Mitte nächsten Jahr...

lesen
Logo
17.06.2010

Artikel

Hydraulisches Antriebskonzept macht Pressen effizient und flexibel

Voith Turbo H+L Hydraulic stellt den hydraulischen Pressenantrieb Servo Hybrid, kurz PSH, vor. Die Innovation des hydraulischen Pressenantriebs besteht darin, dass die bisher weitläufig verwendete Ventiltechnik weitgehend entfällt, so das Unternehmen.

lesen
Logo
17.06.2010

Artikel

Hydraulisches Antriebskonzept macht Pressen effizient und flexibel

Voith Turbo H+L Hydraulic stellt den hydraulischen Pressenantrieb Servo Hybrid, kurz PSH, vor. Die Innovation des hydraulischen Pressenantriebs besteht darin, dass die bisher weitläufig verwendete Ventiltechnik weitgehend entfällt, so das Unternehmen.

lesen
Logo
03.02.2010

Artikel

Mit WinDrive neue Antriebskonzepte für Windkraftanlage BARD 5.0

Mit dem Windenergieanlagenhersteller BARD hat Voith Turbo Wind einen weiteren Partner für den mit dem Hermes Award ausgezeichneten WinDrive gefunden. Neue Antriebskonzepte für die Windturbine BARD 5.0 versprechen 30 % mehr Leistung bei gleichen Dimensionen.

lesen
Logo
01.07.2009

Artikel

Motor und Pumpe zu einer Baugruppe vereint

Voith Turbo H+L Hydraulic hat die Innenzahnradpumpen der Typen IPM und IPV in einen Asynchron-Elektromotor integriert. Das Ergebnis ist das elektrohydraulische Aggregat EPAI, das hydraulischen Druck erzeugt und Aktuatoren mit hohen Kräften bewegt.

lesen
Logo
20.05.2009

Artikel

Schmierstoff für langsame Wellen

Voith Wearcare 500 ist ein Hochleistungsschmierstoff speziell für hochbelastete und langsam laufenden Gelenkwellen. Der Hersteller Voith Turbo gibt an, dass durch seinen Einsatz die Lebensdauer der Wellen um 60% verlängert werden kann. Der Schmierstoff besteht aus einer spezielle...

lesen
Logo
20.05.2009

Artikel

Schmierstoff für langsame Wellen

Voith Wearcare 500 ist ein Hochleistungsschmierstoff speziell für hochbelastete und langsam laufenden Gelenkwellen. Laut Hersteller Voith Turbo kann durch seinen Einsatz die Lebensdauer der Wellen um 60 % verlängert werden.

lesen
Logo
24.04.2009

Artikel

Mechatronisches Antriebssystem gewinnt Hermes Award

Den diesjährigen Hermes Award erhält Voith Turbo Wind aus Crailsheim für ein neu entwickeltes mechatronisches Antriebssystem, das zur hochdynamischen Drehzahlregelung in Windenergieanlagen eingesetzt wird.

lesen
Logo
20.04.2009

Artikel

Innovatives Antriebskonzept für Windräder von Voith Turbo mit Hermes Award ausgezeichnet

Der Hermes Award 2009 geht an die Voith Turbo Wind GmbH mit Sitz in Crailsheim. Ausgezeichnet wurde das Unternehmen von einer unabhängigen Jury für ein neu entwickeltes mechatronisches Antriebssystem, das zur hochdynamischen Drehzahlregelung in Windenergieanlagen eingesetzt wird.

lesen
Logo
20.04.2009

Artikel

Ausgezeichnetes Antriebskonzept für Windenergieanlagen macht Umrichter überflüssig

Während kleine Windkraftanlagen früher mit maximal zwei festen Drehzahlen betrieben wurden, würde dies bei heutigen Leistungsklassen extrem hohe Belastungen im Antrieb erzeugen. Große Anlagen bis zu 5 MW werden deshalb mit Windrotoren ausgestattet, deren Drehzahl sich kontinuierl...

lesen
Logo
20.04.2009

Artikel

Antriebskonzept für Windkraftanlagen macht Umrichter überflüssig

Während kleine Windkraftanlagen früher mit maximal zwei festen Drehzahlen betrieben wurden, würde dies bei heutigen Leistungsklassen extrem hohe Belastungen im Antrieb erzeugen. Große Anlagen bis zu 5 MW werden deshalb mit Windrotoren ausgestattet, deren Drehzahl sich kontinuierl...

lesen
Logo
20.04.2009

Artikel

Voith gewinnt Hermes-Award

Das Crailsheimer Unternehmen Voith Turbo Wind ist der Gewinner des diesjährigen Hermes-Awards. Ausgezeichnet wurde das mechatronische Win-Drive-Antriebssystem zur hochdynamischen Drehzahlregelung in Windkraftanlagen. Das System wandelt ohne Umrichter die variable Eingangsdrehzahl...

lesen
Logo
01.03.2009

Artikel

Simulationssoftware TurboSim bringt höhere Planungssicherheit im Anlagenbau

Voith TurboSim ist ein Simulationstool zur Bewertung von Anlagen, in denen hydrodynamische Anfahrkupplungen eingesetzt werden. Es stellt das tatsächlich wirkende Drehmoment dar und bildet so die Grundlage für dynamische Anlagenberechnungen.

lesen
Logo
13.02.2009

Artikel

Mehr über Füllungsgesteuerte Kupplungen erfahren

Animationen zu Füllungsgesteuerten Turbokupplungen und Grundlagen zur Hydrodynamik präsentiert der Antriebstechnik-Spezialist Voith Turbo auf einer neu erstellten Multimedia-CD-ROM.

lesen
Logo
02.06.2008

Artikel

Vorecons transportieren täglich 39 Millionen Kubikmeter Gas

Für den Transport von Erdgas liefert Voith Turbo fünf ihrer regelbaren Planetengetriebe Vorecon. Die mechanische Lösung bietet Vorteile gegenüber dem Frequenzumrichter und ist günstiger als eine Lösung mit Gasturbine.

lesen
Logo
16.05.2008

Artikel

Sicher durchs Eis im Kaspischen Meer

Ist das Kaspische Meer zugefroren schieben sich Schiffe mit dem breiten Rumpf auf das Eis, um es zu brechen. Hierfür hat Voith Turbo ein Offshore Supply Vessel mit Voith Turbokupplungen vom Typ 1150 TM1-X ausgestattet.

lesen
Logo
18.02.2008

Artikel

Antriebsstrang in Tunnelbauweise

Mit einer neuen, ausrichtungsfreien Version der füllungsgesteuerten Voith Turbokupplungen vom Typ TPKL kommt Voith Turbo der Nachfrage von Anwendern nach, einen Antriebsstrang in „Tunnelbauweise“

lesen
Logo
08.02.2007

Artikel

Drehzahlregelung mit Wasser

Viele industrielle Arbeitsmaschinen können durch Drehzahlregelung wesentlich effizienter und damit auch kostengünstiger betrieben werden. Voith Turbo bietet mit dem Typ SVTW eine Turboregelkupplung an, bei der zur Leistungsübertragung Wasser als Betriebsmedium dient

lesen