English China

Single-Use-Lösung Klärung von Zellkulturen

Redakteur: Doris Popp

Mit der neuen Stax-mAx-Plattform erweitert Pall Biotech sein Portfolio an Tiefenfiltern für die Ernte von Zellkulturen mit hoher Zelldichte.

Anbieter zum Thema

Stax-mAx-Plattform für die Ernte von Zellkulturen mit hoher Zelldichte.
Stax-mAx-Plattform für die Ernte von Zellkulturen mit hoher Zelldichte.
(Bild: Pall)

Die Plattform ist eine robuste Single-Use-Lösung für die wirtschaftliche Klärung von Zellkulturen zur Herstellung monoklonaler Antikörper. Der Einsatz von Prozessadditiven oder Zentrifugen entfällt. Die Plattform soll laut Firmenangaben ihre Leistungsfähigkeit auch bei steigenden Zelldichten und wechselnden Zellvitalitäten beibehalten. Der Einfluss von Chargenschwankungen soll minimiert werden. Sie erfordert einen kleinen Footprint über ein breites Spektrum an Zellkulturen mit Zelldichten bis 35 Millionen Zellen pro Milliliter und Trübungen bis 3.000 NTU. Die Plattform basiert auf einer zweistufigen Filtration mit sequenziell feinerem Rating mit je einem doppellagigen Tiefenfiltermedium zur Entfernung von Aggregaten, Zellen und Zellbruchstücken.
Achema: Halle 6.0, Stand C74

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45301748)