Suchen

Innovationspreis Berlin-Brandenburg Knauer für HPLC-System mit Mehrsäulen-Trennprozess ausgezeichnet

| Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Das Spectaris-Mitglied Knauer hat für sein HPLC-System Contichrom mit Mehrsäulen-Trennprozess den Innovationspreis Berlin-Brandenburg erhalten.

Firmen zum Thema

Spectaris-Mitglied Knauer erhält Innovationspreis Berlin-Brandenburg für Contichrom System mit Mehrsäulen-Trennprozess.
Spectaris-Mitglied Knauer erhält Innovationspreis Berlin-Brandenburg für Contichrom System mit Mehrsäulen-Trennprozess.
(Bild: Spectaris )

Berlin – Am 6. Dezember 2013 wurden die Preisträger des diesjährigen Innovationspreises Berlin-Brandenburg gekürt. Die Gesundheitswirtschaft als einer der zentralen Themenschwerpunkte der Innovationsstrategie der beiden Bundesländer stand dabei im Mittelpunkt.

Einer der Preisträger in diesem Jahr ist das Spectaris-Mitglied Wissenschaftliche Gerätebau Dr. Ing. Herbert Knauer. Mit dem neu entwickelten „Contichrom“ hat das Unternehmen in Kooperation mit der Schweizer Chromacon die Hochleistungsflüssigkeitschromatographie (HPLC) entscheidend weiterentwickelt.

Höhere Ausbeute durch HPLC mit Mehrsäulen-Trennprozess

Mit dem Contichrom-System kann ein Labor bei der Reinigung beispielsweise eines biopharmazeutischen Wirkstoffs, wie Antikörpern auf einen Mehrsäulen-Trennprozess umschalten. Dadurch lässt sich die wertvolle Zielsubstanz bei exzellenter Reinheit mit deutlich höherer Ausbeute aus dem Rohgemisch gewinnen. Mit diesem Preis kann Knauer einen weiteren Meilenstein ihrer 51-jährigen erfolgreichen Unternehmensgeschichte setzen.

Der Industrieverband Spectaris begrüßt diese inhaltliche Schwerpunktsetzung des Innovationspreises Berlin-Brandenburg. „Wir gratulieren unserem Unternehmen. Mit diesem Preis werden die innovativen Leistungen der mittelständischen Unternehmen stärker in den Mittelpunkt der Öffentlichkeit gerückt", so Tobias Weiler, Geschäftsführer bei Spectaris.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42449900)