31.12.2018

Chemiker / Biochemiker bzw. Ingenieur (m/w/d)

Standort: D - 14163 Berlin

KNAUER ist ein Hersteller von Hightech-Labormessgeräten für die Bereiche Forschung, Biotechnologie und Umwelt. Als mittelständisches Unternehmen entwickeln und produzieren wir seit über 55 Jahren neben Geräten und Trennsäulen für die HPLC, FPLC und SMB auch Osmometer.

Unsere Produkte werden in über 60 Ländern vertrieben. 

Für unseren Vertrieb suchen wir für eine Aufgabenkombination aus Vertrieb und Projektmanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen:

Chemiker / Biochemiker bzw. Ingenieur (m/w/d)

für Vertriebsaufgaben im Bereich Key Account Management

 
Ihre Aufgaben:
  • Fachliche Betreuung und Beratung unserer nationalen und internationalen Key Account und Großkunden
  • Akquisition von Neukunden
  • Identifizierung und Erschließung neuer Marktsegmente
  • Initiierung neuer Projekte auf Basis unseres Produktportfolios ggf. mit kundenspezifischen Anpassungen
  • Zusammenstellen kundenspezifischer Systemlösungen und Ausarbeitung von Angeboten
  • Abteilungsübergreifende Realisierung von Projekten in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
  • Produkt- und Firmenpräsentationen bei Kunden vor Ort und auf nationalen und internationalen Veranstaltungen
  • Repräsentation unseres Unternehmens auf Messen, Seminaren und Kongressen
  • Controlling und Reporting über die Ergebnisse der betreuten Kunden
  • Übernahme von Projektmanagement-Aufgaben
 
Ihr Profil:
 
  • Abgeschlossenes Studium der Chemie oder Biochemie bzw. verwandte Ingenieurswissenschaften
  • Erfahrungen im Vertrieb sind wünschenswert, sind aber nicht zwingend Voraussetzung
  • Erfahrungen im Bereich der chromatografischen Trennmethoden (GC/HPLC/FPLC) sind wünschenswert
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Verhandlungsgeschick in Deutsch und Englisch; weitere Sprachkenntnisse sind vom Vorteil
  • Strukturierte und zielorientierte Denk- und Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft und Teamfähigkeit
 
Wir bieten:
 
  • Anspruchsvolle Tätigkeit im wissenschaftlichen Umfeld
  • Vollzeitvertrag
  • Selbstorganisiertes Arbeiten
  • Professionelle IT-technische Ausstattung
  • Umfangreiche Einarbeitung und regelmäßige Produktschulungen
  • Attraktives Arbeitsumfeld in einem mittelständischen Familienunternehmen
  • Flache Hierarchie und große Gestaltungsspielräume
 
Bitte beachten Sie, dass der Vertrag zunächst befristet für 2 Jahre geschlossen wird, die Stelle an sich aber unbefristet ist.