Suchen

Wasseraufbereitung Kombinierte Elektroentionisierungstechnologie zur Erzeugung von Typ-2-Reinwasser

| Redakteur: azubi653

Firmen zum Thema

Die neuen Elix-Essential-Systeme kombinieren die Elektroentionisierungstechnologie mit verschiedenen anderen Wasseraufbereitungstechnologien zur Erzeugung von Typ-2-Reinwasser. (Bild: Merck Millipore)
Die neuen Elix-Essential-Systeme kombinieren die Elektroentionisierungstechnologie mit verschiedenen anderen Wasseraufbereitungstechnologien zur Erzeugung von Typ-2-Reinwasser. (Bild: Merck Millipore)

Merck Millipore hat die Erweiterung ihrer bestehenden Produktreihe der Elix-Wasseraufbereitungssysteme durch die neuen Elix-Essential-Systeme bekannt gegeben. Die neuen Systeme kombinieren die Elektroentionisierungstechnologie mit verschiedenen anderen Wasseraufbereitungstechnologien zur Erzeugung von Typ-2-Reinwasser. Die neue Produktreihe beinhaltet Modelle, die drei, fünf, zehn oder 15 Liter Reinwasser pro Stunde und bis zu 300 Liter pro Tag erzeugen können. Das von den Systemen erzeugte hochwertige Reinwasser weist einen Gesamtgehalt an organisch gebundenem Kohlenstoff (TOC) von weniger als 30 ppb auf und wird vom Unternehmen für verschiedene Anwendungen empfohlen: z.B. zur Speisung von Laborgeräten, zur Herstellung mikrobiologischer Medien, Puffern und pH-Lösungen sowie zum manuellen Spülen von Laborgläsern. Dank der hochpräzisen Messgeräte, die wichtige Wasserqualitätsparameter überwachen, haben Anwender die komplette Kontrolle über die Reinwasserqualität. Die RFID-Technologie sorgt darüber hinaus für optimale Rückverfolgbarkeit.

Analytica: Halle A1, Stand 408

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 32716810)