Suchen

P/N-Analyse Kompakter Analysator für Phosphor und Stickstoff

| Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Der Fiacompact P/N-Analysator von MLE bestimmt zuverlässig Gesamtphosphor und -stickstoff.

Firmen zum Thema

Der FIAcompact P/N-Analysator von MLE kann sowohl für die Bestimmung von Gesamtphosphor als auch für die Bestimmung von Gesamtstickstoff und anderen Stickstoffparametern eingesetzt werden.
Der FIAcompact P/N-Analysator von MLE kann sowohl für die Bestimmung von Gesamtphosphor als auch für die Bestimmung von Gesamtstickstoff und anderen Stickstoffparametern eingesetzt werden.
( Archiv: Vogel Business Media )

Der Fiacompact P/N-Analysator von MLE Medizin- und Labortechnik besitzt einen integrierten UV- und Thermoaufschluss. In Verbindung mit einem Autosampler und der Steuersoftware Fiacontrol ist das System für die Bestimmung von Gesamtphosphor nach Fließanalytik-Verfahren ISO/DIS 15681 in Wasser, Eluaten und Bodenextrakten ausgelegt. Um die Empfindlichkeit zu erhöhen, wird zusätzlich ein Verfahren mit Festphasenanreicherung angeboten. Dadurch werden Kalibrierbereiche bis 10 µg/l Gesamtphosphor erreicht. Mit derselben Methodeneinheit kann durch minimale Änderung auch o-PO4 bestimmt werden. Hier gestattet das Verfahren mit Festphasenanreicherung Messwerte bis 1 µg/l o-PO4-P.

Bestimmung verschiedener Stickstoff-Parameter

Bei Wechsel der Methodeneinheit kann der Analysator ebenfalls für die Bestimmung von Gesamtstickstoff nach ISO DIS 29441 und weiteren N-Parametern (NO2, NO3 und NH4) verwendet werden. Eine Kombination mit anderen Modulen des Fiamodula/Fiacompact-Systems ist möglich.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 248908)