Worldwide China

Labortechnik

Fachwissen, Nachrichten und Produktmeldungen über Labortechnik, Laborausstattung, Liquid Handling, Probenvorbereitung und Temperieren. Infos, die Sie schnell weiterbringen.

Spektroskopie zur Prozessoptimierung

Störungsfrei sondieren

Spektroskopie zur Prozessoptimierung

Das Homogenisieren von Feststoffen ist u.a. bei der Medikamentenproduktion relevant, wo die Wirkstoffe gleichmäßig in den einzelnen Tabletten verteilt sein müssen. Doch wie lässt sich der Zeitpunkt der vollständigen Homogenisierung bestimmen und der Mischprozess optimieren? Hier eignen sich Infrarotsonden und die statistische Versuchsplanung. lesen

20 mal schneller: Gaschromatograph beschleunigt und verbessert

Forscher entwickeln analytischen „Turbolader“

20 mal schneller: Gaschromatograph beschleunigt und verbessert

Die Gaschromatographie ist eine enorm vielseitige „Universalwaffe“ der chemischen Analytik, erlaubt sie doch die qualitative und quantitative Analyse von Substanzgemischen. Nachteil der chemischen Spürnase: Für manche Anwendungen ist sie schlicht zu langsam. Mithilfe einer Heizschleife als „Turbolader“ ist es Wissenschaftlern der Uni Bonn nun gelungen, die GC entscheidend zu beschleunigen und zu verbessern. lesen

Einstieg in die Syntheseforschung

Strömungsreaktor

Einstieg in die Syntheseforschung

Mit dem „fReactor“ stellt Asynt eine neue Plattform für Strömungsreaktionen vor, der die zahlreichen Vorteile der Strömungschemie auf den Labormaßstab übertragen soll. lesen

Yttriumdioxid sei Dank: extrem feste, durchsichtige Keramik hergestellt

Hochtemperatur- und Miniatur-Anwendungen

Yttriumdioxid sei Dank: extrem feste, durchsichtige Keramik hergestellt

Besonders kratzfest: Gerade Smartphone-Hersteller setzen bei ihren Modellen oft auf das so genannte Gorilla-Glas, um Beschädigungen der Oberfläche zu vermeiden. Doch manchmal verlangen Anwendungen nicht nur nach Kratzfestigkeit sondern auch nach hoher Temperaturstabilität. Transparente Keramiken sind hier eine mögliche Lösung. Um den Nachteil einer geringen Bruchfestigkeit solcher Materialien entgegen zu wirken, haben Forscher des Forschungszentrums Jülich nun mit neuen Beschichtungsverfahren experimentiert. lesen

Gute Wägepraxis für bessere Ergebnisse

Waagenserie erleichtert den Wägeprozess

Gute Wägepraxis für bessere Ergebnisse

Gravimetrische Bestimmungen sind im Labor allgegenwärtig und bestimmen nach wie vor einen Großteil der Prozesse. Lesen Sie, wie es mit einer neuen Waagenserie gelingt, den Wägeprozess schneller, genauer und einfacher durchzuführen. lesen

Moleküle mit Schall sichtbar machen

Mikroskopie per Membranschwingung

Moleküle mit Schall sichtbar machen

Lichtmikroskope sind längst nicht die einzige Möglichkeit, winzige Objekte zu untersuchen. An der TU Wien haben Forscher nun eine neue Methode entwickelt, die einzelne Moleküle sichtbar macht. Das wesentliche Prinzip ihrer „Nanomechanischen Absorptions-Mikroskopie“ beruht nicht auf Licht, sondern auf Schall. lesen

Für enge Einbausituationen

Zylindrischer Sensor

Für enge Einbausituationen

Mit der Serie 412B im Metallgehäuse präsentiert Leuze Electronic eine zylindrische, schlanke M12-Sensorbauform, welche sich für enge Einbausituationen eignet, wie sie im Materialfluss oder in Verpackungsmaschinen vorkommen. lesen

Fluidsysteme für die Spektroskopie

Ventile, Regler, Druck- und Durchflusssensoren

Fluidsysteme für die Spektroskopie

Bürkert bietet eine breite Auswahl an Magnet- und Mikroventilen, in einfacher oder 2/3-Wegeausführung jeweils mit und ohne Medientrennung sowie Proportionalventile. lesen

Neubau für 100 Materialwissenschaftler übergeben

TU Chemnitz eröffnet Forschungseinrichtung

Neubau für 100 Materialwissenschaftler übergeben

Forscher gehen bei der Entwicklung von Materialien mit neuen Eigenschaften immer tiefer in den molekularen Bereich. Am Zentrum für Materialien, Architekturen und Integration von Nanomembranen, das im August 2018 feierlich übergeben wurde, sollen Wissenschaftler hierzu die optimalen Bedingungen bekommen. Mithilfe so genannter Nanomembranen sollen Bauelemente konstruiert werden, die besonders biege- und dehnfähig sind. lesen

Vereinfacht die Prozessüberwachung

Grenzwertanzeige

Vereinfacht die Prozessüberwachung

Mit einer innovativen Grenzwertanzeige hat Sensotech die Controller der Liquisonic-Serie optimiert. lesen

LABORPRAXIS-Newsletter Newsletter abonnieren.

Unser redaktioneller Newsletter informiert Sie über Laborbedarf, Labortechnik, Laborautomation, Analytik und LifeScience.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.