Suchen

Science World 2014 Laborveranstaltung in Berlin lockte 600 Besucher

| Redakteur: Dipl.-Chem. Marc Platthaus

Nach 15 Jahren in Großbritannien fand die Science World erstmals in Berlin statt. Bei der Ausstellung, an der mehr als 50 Ausrüster der Branche teilnahmen, wurden eine Vielzahl von Laborprodukten präsentiert.

Firmen zum Thema

Mehr als 600 Besucher informierten sich auf der Science World über neue Entwicklungen im Labor.
Mehr als 600 Besucher informierten sich auf der Science World über neue Entwicklungen im Labor.
(Bild: Fisher Scientific)

Berlin – Am 2. September 2014, fand die Science World, eine vom Laborausrüster Fisher Scientific, organisierte Veranstaltung, Berliner Congress Center statt. Mehr als 600 Teilnehmer konnten bei der ersten Austragung in Deutschland begrüßt werden. Neben der Gelegenheit, neue Entwicklungen der Laborausstattung zu testen und die Menschen, die hinter Marken wie GE Healthcare und Kimberly Clark stehen, zu treffen, bot die Veranstaltung eine Reihe von Seminaren an: Life Science, Forschung und Analyse; Liquid Handling, die richtige Waagenkalibration und Next Generation Sequencing waren einige der Seminarthemen, die von Experten der Branche, unter anderem von Eppendorf, Ohaus und Life Technologies, gehalten wurden.

Die Science World wird im Jahr 2015 wieder nach Großbritannien, an einen bekannten Veranstaltungsort in London zurückkehren.

(ID:42988817)