Suchen

Laborwirbelschichtanlage Laborwirbelschichtanlage als Ex-druckfeste Variante

| Redakteur: Doris Popp

Firmen zum Thema

Das ProCell LabSystem ist laut Hersteller die größte und flexibelste Laborwirbelschichtanlage auf dem Markt.
Das ProCell LabSystem ist laut Hersteller die größte und flexibelste Laborwirbelschichtanlage auf dem Markt.
(Bild: Glatt Ingenieurtechnik)

Die Laborwirbelschichtanlage Procell Labsystem von Glatt Ingenieutechnik wird erstmalig druckstoßfest vorgestellt. Damit ist die Verarbeitung aller St-1- und St-2-Stäube und deren hybrider Gemische möglich. Im Falle einer Explosion bleibt diese in der Anlage eingeschlossen. Zusätzlich bietet das Unternehmen die Option Kreisgasanlage an. Bei der Verarbeitung von Lösungsmitteln geht es nicht nur um Explosionsschutz, sondern auch um Umweltschutz und um Kosten für das Lösungsmittel. Das Prozessgas, in der Regel Stickstoff, wird nach der Prozesskammer gereinigt und wieder zum Prozess geführt. Durch einen Kondensator werden die Lösungsmittel abgeschieden und können auch wiederverwendet werden. Zur Reinigung der Anlage kann ein automatisches Wash-in-Place-System verwendet werden. Achema: Halle 3.0, Stand F1

(ID:33884360)