English China

Pipettenspitzen Leitfaden für Anwender

Redakteur: Doris Popp

Integra hat einen Anwenderleitfaden herausgegeben, in dem die Bedeutung der Wahl der richtigen Einweg-Pipettenspitze für die zu pipettierende Flüssigkeit hervorgehoben wird.

Firmen zum Thema

Low-Retention-Grip-Tip-Pipettenspitzen
Low-Retention-Grip-Tip-Pipettenspitzen
(Bild: Integra)

Der Leitfaden zeigt, wie Low-Retention-Grip-Tips von Integra die Pipettierleistung für viskose Flüssigkeiten mit niedriger Oberflächenspannung verbessern können. Die physikalisch-chemischen Eigenschaften der Flüssigkeit können, besonders bei geringen Volumina, einen signifikanten Einfluss auf Genauigkeit und Präzision haben. Polypropylen (PP) ist das Material der Wahl für die meisten Einweg-Pipettenspitzen. Flüssigkeiten mit einer niedrigen Oberflächenspannung oder viskose Flüssigkeiten können jedoch an der inneren Oberfläche von PP-Spitzen haften. Diese Benetzung verhindert einen effizienten Flüssigkeitsausstoß während des Dispensierens, beeinträchtigt die Reproduzierbarkeit und führt zum Verlust von wertvollen Proben oder Reagenzien. Die Low-Retention-Grip-Tips von Integra bieten laut Firmenangaben eine ideale Lösung, um eine optimale Flüssigkeitsrückgewinnung sicherzustellen und die experimentellen Ergebnisse zu verbessern.

(ID:45056286)