Worldwide China

Management

Fachwissen, Nachrichten und Produktmeldungen zu Management, Beruf & Karriere, Branchen & Märkte, Personalführung. Expertenwissen für die Labortechnik.

 
 
Mit diesen 10 Tipps demotivieren Chefs ihre Mitarbeiter

Mitarbeiterführung

Mit diesen 10 Tipps demotivieren Chefs ihre Mitarbeiter

Sie sind der Chef? Sie wollen von Ihren Mitarbeitern als Vorbild anerkannt werden? Dann wird es Zeit, die harten Bandagen auszupacken. Mitarbeiter einzubeziehen oder kooperativ zu führen ist schließlich nur was für Weicheier. Wer zu viel (Lob)Zucker verteilt, erntet Faulheit und Trägheit. Wie Sie sicher Angst und Schrecken verbreiten, erfahren Sie in den folgenden 10 Tipps. lesen

Chemie- und Pharmamitarbeiter sehen Digitalisierung als Chance für ihre Arbeit

Studie: Stand der Digitalisierung

Chemie- und Pharmamitarbeiter sehen Digitalisierung als Chance für ihre Arbeit

Eine neue Studie zur Digitalisierung in der Chemie- und Pharmaindustrie liefert erfreuliche Ergebnisse: 90 % der Befragten sehen die Veränderungen am Arbeitsplatz durch die Digitalisierung als Chance. Laut der Studie „Digitalisierung und Arbeitswelt in Chemie und Pharma Baden-Württemberg“ will die Branche mehr Geld in die Digitalisierung investieren. lesen

So nutzen Unternehmen die unterschätzte Ressource Mitarbeiterideen besser

Innovationsmanagement

So nutzen Unternehmen die unterschätzte Ressource Mitarbeiterideen besser

Häufig sorgen übergreifende Tätigkeitsbereiche und Verantwortlichkeiten sowie der ständige Wechsel der Mitarbeiter zwischen Projekt- und Tagesgeschäft zu Intransparenz, Überlastung und verschenkten Möglichkeiten für Innovationen und Kreativität. Dabei spielen gerade diese Spezialisten für Unternehmen im digitalisierten Zeitalter eine enorme Rolle. lesen

71 % der Berufstätigen arbeiten im Krankheitsfall – obwohl es der Chef nicht erwartet

„So arbeitet Deutschland“-Umfrage

71 % der Berufstätigen arbeiten im Krankheitsfall – obwohl es der Chef nicht erwartet

Für mehr als die Hälfte der Festangestellten und Freelancer in Deutschland sind Überstunden selbstverständlich. 71 % der Berufstätigen fühlt sich sogar verpflichtet, im Krankheitsfall zu arbeiten. Zum zweiten Mal in Folge führte die Personalberatung Sthree ihre „So arbeitet Deutschland“-Umfrage unter mehr als 1.164 Teilnehmern zu aktuellen Arbeitssituationen und Vorstellungen der Arbeitswelt durch. Die Ergebnisse zeigen: Präsenzkultur entspricht nicht der Wunscharbeitswelt der Menschen in Deutschland, ist jedoch oft Realität. lesen

Wenn der Chef mit in den Urlaub fährt

Studie

Wenn der Chef mit in den Urlaub fährt

Urlaub – endlich Ferien vom Alltag und von der Arbeit – soweit, so gut. Aber laut aktuellen Studien packt jeder dritte Arbeitnehmer sein Diensthandy oder seinen Laptop ein. 30 Prozent der Beschäftigten in Deutschland müssen auch in den Ferien für ihren Chef erreichbar sein. lesen

Bunt gemischte Teams? Nein, danke!

Diversity

Bunt gemischte Teams? Nein, danke!

Gut ein Viertel der Berufstätigen in Deutschland findet, dass ihr Team nicht vielfältig ist. Es stellt sich die Frage: Ist New Work in Deutschland schon in der Realität angekommen – und wollen die Menschen in Deutschland überhaupt so arbeiten? lesen

Jeder zweite Deutsche kurz vor dem Absprung in einen neuen Job

Studie „Jobzufriedenheit 2016“

Jeder zweite Deutsche kurz vor dem Absprung in einen neuen Job

Schauen Sie sich Ihren Kollegen einmal ganz genau an: Wie glücklich wirkt er mit seinem Job? Um es gleich vorweg zu nehmen: Die Wahrscheinlichkeit, dass er gern kündigen würde, ist hoch! Denn nur jeder zweite Deutsche ist mit seinem Job zufrieden. Woran das liegt, zeigt jetzt die Studie „Jobzufriedenheit 2016“. lesen

So flexibel gestalten Sie Arbeiten 4.0

Gestaltung von zeit- und ortsflexiblem Arbeiten

So flexibel gestalten Sie Arbeiten 4.0

Nachmittags das Fußball-Training vom Junior leiten und abends um 20:00 Uhr im Status-Meeting mit dem Projektpartner aus den USA wichtige Meilensteine überprüfen: Zeit- und ortsflexibles Arbeiten wird sowohl für Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber immer wichtiger. Nun sind ungeahnte Möglichkeiten in Sicht. lesen

Erfindungen gehören nicht automatisch dem Erfinder

Patentrecht

Erfindungen gehören nicht automatisch dem Erfinder

Sie kostet Zeit, Geld für technisches Equipment und die Nerven der Angehörigen. Aber das alles lohnt sich, denn dann kann man sich Erfinder nennen, steht in einer Reihe mit Einstein, Nobel und den Curies. Doch meistens gehört einem die eigene Erfindung gar nicht. lesen

Chemie findet Antworten auf demografische Herausforderung

Tarifvertrag „Demografie und Lebensarbeitszeit“

Chemie findet Antworten auf demografische Herausforderung

Gute Nachrichten für ältere Arbeitnehmer der Chemieindustrie. Ab 2017 zahlen Arbeitgeber deutlich mehr in den betrieblichen Demografiefonds ein. Dies ermöglicht neben einer soliden Altersvorsorge auch eine Reduzierung der Arbeitszeit. lesen

eLABORPRAXIS Newsletter abonnieren.

Unser redaktioneller Newsletter informiert Sie über Laborbedarf, Labortechnik, Laborautomation, Analytik und LifeScience.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.