Worldwide China

Management

Fachwissen, Nachrichten und Produktmeldungen zu Management, Beruf & Karriere, Branchen & Märkte, Personalführung. Expertenwissen für die Labortechnik.

Nestlé eröffnet neues Forschungs- und Entwicklungszentrum für Säuglingsnahrung

Globales F&E-Zentrum

Nestlé eröffnet neues Forschungs- und Entwicklungszentrum für Säuglingsnahrung

Nestlé hat an seinem bestehenden Produktionsstandort im irischen Limerick das erste Forschungs- und Entwicklungszentrum in Irland eröffnet. Das dreijährige Bauprogramm umfasste eine Investition von 27 Millionen Euro. Das neue F&E-Zentrum wird sich auf die wissenschaftliche Forschung konzentrieren und soll Innovationen für milchbasierte Ernährungsprodukte für Mütter und Säuglingsnahrung für den globalen Markt entwickeln. lesen

Evonik übernimmt amerikanisches Start-up für 3D-Druckmaterialien

Polymere für Additive Fertigung

Evonik übernimmt amerikanisches Start-up für 3D-Druckmaterialien

Evonik hat das Technologie-Start-up für 3D-Druckmaterialien Structured Polymers mit Sitz in Austin, Texas, übernommen. Durch die Akquisition erhofft sich das Unternehmen Zugang zu einer neuen patentierten Technologie, die eine Erweiterung des Produktportfolios an speziellen Kunststoffpulvern für additive Fertigung ermöglichen soll. lesen

Nestlé weiht neues Forschungs- und Entwicklungszentrum in den USA ein

61,7-Millionen-Euro-Investition

Nestlé weiht neues Forschungs- und Entwicklungszentrum in den USA ein

Nestlé Health Science hat die Einweihung seines neuen Product Technology Centers am Werk in Bridgewater, USA, gefeiert. Die Veranstaltung bildet den Abschluss einer dreijährigen Investition von rund 61,7 Millionen Euro, die den Aufbau einer globalen Forschungs- und Entwicklungszentrale zum Ziel hat. lesen

Die geballte LIMS-Expertise in Jülich

Anwender- und Anbietertreffen zum Austausch über LIMS

Die geballte LIMS-Expertise in Jülich

Schluss mit dem Dokumentationschaos im Labor. Auf dem LIMS-Forum von Klinkner und Partner präsentierten Anbieter ihre Softwarelösungen für Laborinformations- und Management-Systeme. Die Mischung aus Ausstellung und Vorträgen bot den Teilnehmern Möglichkeiten für einen ersten Einblick oder vertiefende Fachdiskussionen – ganz nach Bedarf. lesen

Sartorius feiert Richtfest für neues Zellkultur-Zentrum

Umzug von Laupheim nach Ulm

Sartorius feiert Richtfest für neues Zellkultur-Zentrum

Sartorius Stedim Biotech hat das Richtfest des neuen Cell Culture Technology Centers in Ulm gefeiert. Das Labor- und Bürogebäude wird mit 6.000 m2 Nutzfläche die bisherigen räumlichen Kapazitäten in Laupheim etwa verdoppeln. Mit der Fertigstellung des Rohbaus liegt die rund 30 Millionen Euro teure Investition im Zeitplan. lesen

Clariant stärkt F&E-Kapazitäten für Gas- und Ölproduzenten in den USA

Oil-Services

Clariant stärkt F&E-Kapazitäten für Gas- und Ölproduzenten in den USA

Clariant hat ein neues, hochmodernes Labor am Standort in Midland, Texas, eröffnet. Die Investition diene der Modernisierung mehrerer unerlässlicher Infrastrukturelemente des Betriebszentrums, teilte das Unternehmen mit. lesen

Warum Pfizer eine Rekordsumme in den USA investiert

Pfizer baut neue Sterilfabrik

Warum Pfizer eine Rekordsumme in den USA investiert

Pfizer will für 465 Millionen US-Dollar eine neue Sterilfabrik in den USA bauen. Konzernchef Ian Reed nutzt eine Finanzspritze des Bundesstaats Michigan und die Vorteile der US-Steuerreform, die Investitionen gerade besonders belohnt. lesen

Bayer baut Standort Wuppertal weiter aus

290-Millionen-Euro-Investition geplant

Bayer baut Standort Wuppertal weiter aus

Bayer setzt seinen Wachstumskurs in Wuppertal fort: In den letzten zehn Jahren hat das Unternehmen fast 2 Milliarden Euro in den Standort investiert. Allein in diesem Jahr sind es rund 290 Millionen Euro. Seit 2012 hat Bayer dort für die Forschung, Entwicklung und Produktion pharmazeutischer Produkte 1000 neue Mitarbeiter eingestellt. lesen

Bayer weiht neues Gewächshaus für Insektizidforschung ein

Forschungsstandort Nordrhein-Westfalen

Bayer weiht neues Gewächshaus für Insektizidforschung ein

Bayer hat am Standort Monheim rund 45 Millionen Euro in den Bau eines etwa 11 000 Quadratmeter großen Gewächshauses mit angeschlossenem Labor- und Bürogebäude für die Insektizidforschung investiert. lesen

Zeiss investiert über 300 Millionen Euro in Hightech-Standort in Jena

Neuer Hightech-Standort

Zeiss investiert über 300 Millionen Euro in Hightech-Standort in Jena

Zeiss wird über 300 Millionen Euro in einen neuen, integrierten Hightech-Standort investieren. Den entsprechenden Plan stellte der weltweit tätige Technologieführer der optischen und optoelektronischen Industrie am 13. Oktober 2017 in Jena vor. lesen

LABORPRAXIS-Newsletter Newsletter abonnieren.

Unser redaktioneller Newsletter informiert Sie über Laborbedarf, Labortechnik, Laborautomation, Analytik und LifeScience.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.