Worldwide China

Management

Fachwissen, Nachrichten und Produktmeldungen zu Management, Beruf & Karriere, Branchen & Märkte, Personalführung. Expertenwissen für die Labortechnik.

 
 
Chemikalienmanagement vereinfachen, Risiken ausschalten

Compliance im globalen Lieferantennetzwerk

Chemikalienmanagement vereinfachen, Risiken ausschalten

Software-Lösungen helfen dabei, die Transparenz in der Lieferkette zu erhöhen und auch im grenzüberschreitenden Handel Haftungsrisiken durch Compliance-Regeln zu senken. Compliance in der Lieferkette ist in Unternehmen der Prozessindustrie ein herausforderndes Thema, denn Chemikalienmanagement wird durch eine Vielzahl an Regeln bestimmt. Der grenzüberschreitende Handel sowie die Verlagerung von Fertigungsprozessen in Entwicklungs- und Schwellenländer erhöhen die Komplexität der Lieferkette enorm. lesen

Chemie 4.0 – Wo geht´s lang für die Branche?

Studie Chemie 4.0

Chemie 4.0 – Wo geht´s lang für die Branche?

Die Digitalisierung bietet der Chemie jede Menge Chancen. Wie Chemie 4.0 zu neuen Geschäftsmodellen und mehr Nachhaltigkeit führen sollen, zeigt eine neue Studie, die der VCI vorgestellt hat. lesen

Digitale Sorglosigkeit auf dem Rückzug

Security first!

Digitale Sorglosigkeit auf dem Rückzug

Ging man in deutschen Chefetagen mit dem Thema Cybersicherheit bisher eher lässig um, so scheint sich das Problembewusstsein langsam zu verändern. Dennoch gibt es noch reichlich Handlungsbedarf - vor allem im Mittelstand. Das meinen die von Sopra Steria Consulting befragten IT-Verantwortlichen. lesen

Lebensmittelsicherheit: Whistleblower müssen besser geschützt werden

Kongress Food Fraud zur Lebensmittelsicherheit

Lebensmittelsicherheit: Whistleblower müssen besser geschützt werden

Während des Food-Fraud-Kongresses diskutierten 180 Experten zwei Tage lang in Berlin über Möglichkeiten unsere Lebensmittel sicherer zu machen. In der vom vom Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit und der Europäischen Kommission organisierten Veranstaltung ging es u.a. um Netzwerke für die Lebensmittelsicherheit und die Bedeutung von Whistleblowern in Lebensmittelskandalen. lesen

VCI fordert ganzheitliches Nachhaltigkeitskonzept

Internationales Zentrum für Nachhaltige Chemie

VCI fordert ganzheitliches Nachhaltigkeitskonzept

Der VCI begrüßt das neue internationale Zentrum für Nachhaltige Chemie (ISC3), dass vom Bundesumweltministerium und dem Umweltbundesamt gegründet wurde. Auf einer Konferenz zum Start von ISC3 plädierte Kurt Bock, Präsident des Verbandes der Chemischen Industrie, für einen weltweiten und ganzheitlichen Ansatz, denn nachhaltige Chemie umfasse mehr als den Umweltbereich. lesen

Sieben Tipps für das richtige Verhalten in China

Geschäftsreisen

Sieben Tipps für das richtige Verhalten in China

Chinas Kultur ist von Traditionen geprägt, die teilweise ganz anders sind als bei uns. Um die Geschäftspartner nicht zu brüskieren, ist es daher wichtig, einige Verhaltensweisen zu beachten. Die wichtigsten haben wir in diesem Artikel für Sie zusammengestellt. lesen

Technologieentwicklungen in die Mitte Europas rücken

Shimadzu European Innovation Center eröffnet

Technologieentwicklungen in die Mitte Europas rücken

Im Rahmen einer feierlichen Eröffnung mit führenden Experten und Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung in der Duisburger Zentrale von Shimadzu Europa hat das Unternehmen am 3. März 2017 sein European Innovation Center eingeweiht. Dieser innovationsorientierte Think Tank soll die Technologien der Shimadzu Laboratory World um zukunftsrelevante Themen erweitern. lesen

Gerhard Lahmann erhält Deutschen Gefahrgutpreis

Auszeichnung

Gerhard Lahmann erhält Deutschen Gefahrgutpreis

Gerhard Lahmann, Leiter Gefahrgutmanagement und Transportadministration bei der Westfalen-Gruppe, Münster, hat den 27. Deutschen Gefahrgut-Preis erhalten. lesen

Vier Trümpfe für mehr Erfindungen „Made in Germany“ ausspielen

Forschungs-Roadmap Chemie

Vier Trümpfe für mehr Erfindungen „Made in Germany“ ausspielen

Der Verband der Chemischen Industrie (VCI) setzt sich mit seiner „Roadmap zum Innovationsweltmeister“ für bessere Forschungsförderung ein. Der Verband setzt auf vier Trümpfe um die Innovationskraft im Land zu erhalten und weiter zu stärken. lesen

Dem Laboralltag tiefer auf den Grund gehen

Waldner Fachsymposium 2016

Dem Laboralltag tiefer auf den Grund gehen

Die Planung von Laborprojekten ist komplex – viele Partner reden mit, zahlreiche Komponenten müssen berücksichtigt werden. Außerdem werden durch den Gesetzgeber und Prüfungsstellen zahlreiche Vorschriften und Regeln vorgegeben. Auf dem 19. Waldner Fachsymposium diskutierten Anwender, Planer und Hersteller über diese Schnittstellen und welche Auswirkungen sie auf den Laboralltag haben. lesen

eLABORPRAXIS Newsletter abonnieren.

Unser redaktioneller Newsletter informiert Sie über Laborbedarf, Labortechnik, Laborautomation, Analytik und LifeScience.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.