Worldwide China

Management

Fachwissen, Nachrichten und Produktmeldungen zu Management, Beruf & Karriere, Branchen & Märkte, Personalführung. Expertenwissen für die Labortechnik.

 
 
Schlechte Bewerbungsverfahren schaden dem eigenen Unternehmen

Bewerbungsprozesse

Schlechte Bewerbungsverfahren schaden dem eigenen Unternehmen

Viele Jobsucher sind von den Erfahrungen während des Bewerbungsprozesses nicht überzeugt. Und fast alle teilen ihre Erlebnisse mit – sei es im Familien- und Freundeskreis, auf Facebook oder Arbeitgeberbewertungsplattformen. Schlechte Bewerbungsverfahren schaden so der Reputation von Unternehmen. Das ist das Ergebnis einer gemeinsamen Studie der Unternehmensberatung Esch The Brand Consultants und der Recruitingplattform Softgarden. lesen

Achema-TV – Ton ab, Kamera läuft: Action!

Themensendungen zur Achema

Achema-TV – Ton ab, Kamera läuft: Action!

PROCESS berichtet erneut mit Themensendungen von der Achema – Die Superlative aller Prozessindustrie-Messen steht an: Zulieferer, Anwender, Forscher, Lehrende, Studenten und Fachmedien treffen sich in Frankfurt auf der Leistungsschau der Branche. PROCESS ist natürlich vor Ort, filmt, produziert und streamt an drei Sendetagen Achema-TV: mit den Highlights der Messe, Experten im Studio und Trends der Verfahrenstechnik. lesen

So ticken Personaler und Bewerber

Langzeitstudie der Top 1.000 Unternehmen

So ticken Personaler und Bewerber

Wie rekrutieren Personaler ihre künftigen Mitarbeiter? Und wie finden Bewerber die passende Stelle? Was sind aktuelle Trends in der Personalbeschaffung der größten deutschen Unternehmen? Diesen Fragen geht die repräsentative Langzeitstudie „Recruiting Trends“ nach. lesen

Bayer trennt sich von MaterialScience und wird reines Lifescience-Unternehmen

Unternehmensstrategie

Bayer trennt sich von MaterialScience und wird reines Lifescience-Unternehmen

Als Lifescience-Unternehmen will Bayer besonders von der Ähnlichkeit der Geschäftsmodelle in den verbliebenen Unternehmensteilen profitieren. Dabei gehe es durchweg um biochemische Prozesse in Organismen, wie es das gewählte Motto zum Ausdruck bringe: Science for a better Life. Der Bereich MaterialScience soll an die Börse gebracht werden. lesen

Deutsche Biotech-Unternehmen erwarten weiteres Wachstum

Biotech-Trendumfrage 2015

Deutsche Biotech-Unternehmen erwarten weiteres Wachstum

Die deutschen Biotech-Unternehmen rechnen für die zweite Jahreshälfte mit einem leichten Umsatzwachstum. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Trendumfrage der Deutschen Industrievereinigung Biotechnologie (DIB) unter ihren Mitgliedern. Demnach gehen 84 % der befragten Biotech-Betriebe für die kommenden Monate von besseren Geschäften aus. Knapp ein Fünftel rechnet für das zweite Halbjahr mit gleichbleibend guten Geschäften. Keines der befragten Unternehmen erwartet eine Verschlechterung. lesen

Bürokratiebelastung für deutsche Unternehmen ist weiterhin sehr hoch

Studie: Bürokratie als Wachstumshemmer

Bürokratiebelastung für deutsche Unternehmen ist weiterhin sehr hoch

Überreguliert, kompliziert, zu zeitaufwendig: Die Bundesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, Bürokratie abzubauen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamts sind die Bürokratiekosten und -belastungen im Februar 2015 sogar auf einen Tiefstand gesunken. Eine Studie im Auftrag des Softwareunternehmens Sage spricht da eine ganz andere Sprache. lesen

Roche baut größtes modulares Laborgebäude Europas

Modulbauweise

Roche baut größtes modulares Laborgebäude Europas

Das Pharmaunternehmen F. Hoffmann-La Roche (Roche) hat am Standort Basel/Kaiseraugst ein neues Aus- und Weiterbildungszentrum mit modernsten Laborräumen gebaut und eingeweiht. Nur 5 1/2 Wochen dauerte die Rohbauphase des fünfgeschossigen Neubaus in Modulbauweise. lesen

Nachfrage nach Life-Sciences-Spezialisten nimmt ab

Fachkräfte-Index

Nachfrage nach Life-Sciences-Spezialisten nimmt ab

Gegen den allgemeinen Stellenmarkttrend für Fachkräfte hat sich die Nachfrage nach Life Sciences-Experten im 1. Quartal 2015 im Vergleich zum Vorquartal deutlich um sieben Indexpunkte verringert. lesen

Die fünf Treiber der Chemiemarktentwicklung

Studie: Entwicklung Chemiemarkt bis 2035

Die fünf Treiber der Chemiemarktentwicklung

Trotz guter Wachstumsperspektiven wird die Chemieindustrie weltweit an Dynamik verlieren . Das ist das Ergebnis einer neuen Roland-Berger-Studie. Demnach zufolge wird der Weltmarkt für Chemieerzeugnisse bis 2035 voraussichtlich auf rund 5,6 Billionen Euro anwachsen und sich im Vergleich zu heute mehr als verdoppeln. Die Wachstumsdynamik mit derzeit durchschnittlich jährlich 4 % wird den Marktforschern zufolge in den kommenden 15-20 Jahren allerdings auf 3,6% leicht sinken. Die Märkte verschieben sich weiter Richtung Asien. lesen

So gewinnen, motivieren und binden Sie qualifizierte Mitarbeiter

Mitarbeiterbeteiligung

So gewinnen, motivieren und binden Sie qualifizierte Mitarbeiter

Während eine Erfolgsbeteiligung in vielen deutschen Unternehmen zum guten Ton gehört, ist bei der Mitarbeiterkapitalbeteiligung noch reichlich Luft nach oben. Viele Mittelständler zögern, ihre Beschäftigten zu Mitunternehmern zu machen Allerdings könnten der Fachkräftemangel und das Demografieproblem zu einem Umdenken führen. lesen

eLABORPRAXIS Newsletter abonnieren.

Unser redaktioneller Newsletter informiert Sie über Laborbedarf, Labortechnik, Laborautomation, Analytik und LifeScience.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.