Suchen

Gasgenerator

Maßgeschneiderte Lösung für Shimadzu

Peak Scientific hat eine neue maßgeschneiderte Gasgeneratorlösung für Shimadzu präsentiert, die auf der bewährten Plattform der Genius-30-Serie des Unternehmens basiert.

Firmen zum Thema

Genius 3051 wurde speziell als Gaslösung für die Systeme LC-MS 8050 und LC-MS 8060 von Shimadzu konzipiert.
Genius 3051 wurde speziell als Gaslösung für die Systeme LC-MS 8050 und LC-MS 8060 von Shimadzu konzipiert.
(Bild: Reuben Paris)

Der in Zusammenarbeit mit Shimadzu entwickelte Genius 3051 wurde als umfassende Gaslösung für die Systeme LC-MS 8050 und LC-MS 8060 von Shimadzu konzipiert. Mit einer höheren Durchsatzrate als beim bisherigen Genius 1051 (der ebenfalls speziell für Shimadzu entwickelt wurde) stellt der neue Genius 3051 eine von Shimadzu anerkannte Gasgeneratorlösung für LCMS-8050 und LCMS-8060-Benutzer bereit, auch wenn die Geräte im Modus für hohen Gasdurchsatz (High flow gas delivery mode) betrieben werden. Zusätzlich kann der Genius 3051 als eine einzelne integrierte Gasquelle für zwei Shimadzu LC-MS eingesetzt werden, wenn beide mit normalem Gasbedarf arbeiten. Als Teil der Genius-Gasgeneratorreihe profitiert das Modell 3051 von den vollintegrierten Kompressoren der neuesten Generation, die ihn zu einer autonomen Standalone-Lösung für Anwender macht, die über keine externe oder hauseigene Luftversorgung verfügen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44188308)