English China
Suchen

Thermoanalysesysteme Materialanalytik für die Qualitätssicherung

Redakteur: Doris Popp

Die neue Premium-Excellence- und Excellence-Serie von Mettler Toledo zeichnen sich aus durch ein modulares Konzept, eine verbesserte Sensorgeneration, berührungslose Bedienung und einen großen Terminalbildschirm.

Firmen zum Thema

Die neue Premium Excellence- und Excellence-Serie.
Die neue Premium Excellence- und Excellence-Serie.
(Bild: Mettler Toledo)

Die neuen Thermoanalysesysteme DSC 3+, TGA/DSC 3+ und HP DSC 2+ der Premium-Excellence- und Excellence-Serie von Mettler Toledo verfügen über ein großes Anzeigeterminal, welches Anwender selbst über eine größere Distanz über den Status der Messung informiert. Mit der One-Click-Funktion werden mit nur einem Klick vordefinierte Messmethoden gestartet. Mithilfe des Smart-Sens-Sensors lässt sich das Terminal berührungsfrei bedienen. Die integrierte Flex-Cal-Technik wendet automatisch die zutreffenden Kalibrierparameter für die jeweilige Heizrate, das Messgas und den Typ des Tiegels an, sodass der Bediener zwischen den einzelnen Experimenten keine spezielle Kalibrierung durchführen muss. Durch die Modularität der Stare-Software und aller Instrumente kann das Messsystem gemäß seinem Verwendungszweck konfiguriert werden und individuell aufgerüstet werden. Verändern sich die Anforderungen, kann das Gerät individuell aufgerüstet werden. Zu den verfügbaren Optionen gehören u.a. verschiedene Schnittstellen für gekoppelte Techniken wie MS, FTIR, GC/MS, Mikroskopie oder ein Sorptionszubehör. Mit einem optionalen Probenwechsler können bis 34 Proben mit unterschiedlichen Messmethoden und Tiegeln verarbeitet werden.

(ID:43599969)