Suchen

NIR-Spektrometer Mehr Flexibilität für Prozessanwendungen

| Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Die NIR-Spektrometer-Systeme von Polytec sind durch ihre kompakte Größe (z.B. im ½ 19‘‘-Gehäuse) und modulare Zubehör-Optionen in unterschiedlichen Prozessanwendungen einsetzbar.

Firmen zum Thema

Für nicht-kontaktierende Messungen, die in einem Abstand zwischen 150 und 500 mm von der Probe vorgenommen werden, steht der PSS-H-A03 Distanz-Messkopf zur Verfügung. (Bild: Polytec)
Für nicht-kontaktierende Messungen, die in einem Abstand zwischen 150 und 500 mm von der Probe vorgenommen werden, steht der PSS-H-A03 Distanz-Messkopf zur Verfügung. (Bild: Polytec)

Eine Auswahl unterschiedlicher Messköpfe ermöglicht es, vollautomatisierte Messabläufe zu realisieren. Für nicht-kontaktierende Messungen (z.B. an Bahnwaren), die in einem Abstand zwischen 150 und 500 mm von der Probe vorgenommen werden, steht der PSS-H-A03 Distanz-Messkopf zur Verfügung. Der PSS-H-B01 Kontakt-Messkopf ist dagegen für kontaktierende Messungen an Pulvern, Fluiden oder Schüttgütern konzipiert und kann an Rohrleitungen oder Trichtern montiert werden. Sein Gehäuse aus rostfreiem Edelstahl mit Saphir-Abschlussfenster ermöglicht den Einsatz in stark beanspruchenden Prozessumgebungen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 27086970)