Mikrowaagen und Ultramikrowaagen

08.02.2019

Um auch die kleinsten Proben genau wägen zu können, bieten Mikrowaagen und Ultramikrowaagen von METTLER TOLEDO eine Auflösung von bis zu 61 Millionen Punkten.

Mit einer Auflösung von bis zu 61 Millionen Punkten eignen sich die XPR-Mikrowaagen und -Ultramikrowaagen von METTLER TOLEDO ideal für die genaue Messung kleinster Proben.

Optimale Leistung durch ein patentiertes Kühlsystem
Wärme, die durch die Elektronik auf der Rückseite der XPR-Waage entsteht, wird durch die Aktive Temperaturkontrolle (Active Temperature Control – ATC™) abgeleitet. Dank der besseren Temperaturstabilität liefert die XPR-Waage eine herausragende Wägeleistung.

Einsparung von Platz
Die XPR-Waage benötigt die geringste Stellfläche aller Mikrowaagen auf dem Markt. Zusätzlich bietet sie den Vorteil, dass das Hauptterminal dort aufgestellt werden kann, wo es am besten erreichbar ist – selbst ausserhalb einer Wägekabine.

Einfache Reinigung
Der neu entwickelte Windschutz bietet einen einfachen Zugriff auf die Waagschale. Es gibt keine Ecken und Kanten, an denen sich Probenmaterial ansammeln könnte. Alle Teile lassen sich in wenigen einfachen Schritten ausbauen, reinigen und wieder einbauen.

Effiziente Bedienung
Das SmartView-Terminal kommt genau dann zum Einsatz, wenn es für die Durchführung von Wägearbeiten benötigt wird. Es ist intuitiv und umfasst alle zum Wägen benötigten Grundfunktionen.

Vereinfachte Dokumentation
Bei der Arbeit mit der Waage werden alle Parameter im integrierten Resultat-Notepad festgehalten. Darüber hinaus können Kommentare hinterlegt und die Resultate zur Vervollständigung der Dokumentation ausgedruckt oder an einen PC gesendet werden.

Direkte Datenübertragung
Resultate müssen nicht mehr per Hand aufgezeichnet oder zeitaufwändig eingetippt werden. Task-Parameter und Resultate können einfach über USB an einen PC oder eine Softwareanwendung übertragen werden, sodass Übertragungsfehler verhindert werden und die Integrität der Daten geschützt ist.

Weitere Informationen