Pipetten

25.02.2019

Rainin verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung sowie Know-how und fertigt Pipetten sowie Spitzen als getestetes System, sodass hochgradig reproduzierbare Resultate garantiert sind.

Da Pipettieren ein zentraler Bestandteil der biowissenschaftlichen Forschung ist, benötigen Wissenschaftler genaue Pipetten sowie hochwertige, kontaminationsfreie Spitzen. Rainin bietet ein umfangreiches Portfolio an Pipetten - vom renommierten LTS LiteTouch-System über das 96-Well-Pipettieren bis hin zu RFID-fähigen Pipetten und der elektronischen Pipette E4 XLS+.

Einzigartiger Komfort

Das Pipettenportfolio umfasst ergonomische, manuelle und elektronische Ein- und Mehrkanalpipetten für alle Pipettierapplikationen. Integrierte RFID-Etiketten optimieren bei Verwendung von SmartStand-Pipettenstationen das Pipettenmanagement.

Hoher Durchsatz

Die neuen Pipettiersysteme BenchSmart 96 und Liquidator 96 für hohen Durchsatz sind leistungsstark, intuitiv und einfach anzuwenden. Durch die Verwendung von 96- und 384-Well-Platten mit Volumina von 0,5 bis 1.000 μL ermöglichen sie eine Beschleunigung der Arbeitsabläufe.

Hervorragende Hygiene

Rainin BioClean Ultra-Spitzen gehören zu den saubersten und bewährtesten Spitzen auf dem Markt. Das umfassende Portfolio an inerten BioClean-Ultra-Spitzen deckt sämtliche Pipettierapplikationen ab.

Weltklasse-Support

Ob vor Ort oder in gemäss ISO 17025 akkreditierten Laboren – METTLER TOLEDO bietet eine unvergleichliche Service-Erfahrung, was Qualität und Mehrwert betrifft.    

Weitere Inforamtionen