English China
Suchen

Mikrowellen-Druckaufschluss Mikrowellen-Druckaufschlussgerät für große Probenmengen

Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Speziell für große Probeneinwaagen im Grammbereich hat CEM für sein Mikrowellen-Druckaufschlusgearät Discover SP-D Ausführung mit 80-ml-Druckgefäßen entwickelt.

Firmen zum Thema

Für große Probeneinwaagen im Grammbereich wurde die Ausführung mit 80-ml-Druckgefäßen entwickelt.
Für große Probeneinwaagen im Grammbereich wurde die Ausführung mit 80-ml-Druckgefäßen entwickelt.
(Bild: CEM)

CEM hat eine Weiterentwicklung des Mikrowellen-Druckaufschlussgerätes Discover SP-D vorgestellt. Das Discover SP-D ist schnell, einfach zu bedienen und bietet hervorragende Aufschlussqualität. Für die Standard-Anwendungen wird das Discover SP-D mit den 10-ml- und 35-ml-Druckgefäßen eingesetzt. Für große Probeneinwaagen im Grammbereich wurde ganz neu anlässlich der Analytica die Ausführung mit 80-ml-Druckgefäßen entwickelt. Mit dieser Technik der fokussierten Mikrowelle ist es möglich, organische Proben von 1 g bis zu 3 g im Mikrowellen-Druckaufschluss aufzuschließen. Diese hohen Einwaagebereiche sind laut CEM mit herkömmlichen Mikrowellen-Laborsystemen nicht zu bearbeiten. So wurden im Discover SP-D z.B. vegetarische Öle von bis zu 1,5 g Einwaage, Gülle/Fermentermasse von Biogasanlagen mit 1 g Einwaage, PEG/Industriechemikalien mit 1 g Einwaage, Milchpulver und Babybrei mit 1,5 g Einwaage, 2 g Wurst- und Fleischwaren und Nahrungsergänzungsmittel von 3 g Einwaage problemlos in nur 30 Minuten aufgeschlossen.

(ID:42633816)