English China

Schlauchpumpe Mit integrierter Drehzahlkontrolle

Redakteur: Doris Popp

Die jüngste Entwicklung der Watson-Marlow Fluid Technology Group ist die Schlauchpumpe Quantum mit der patentierten ReNu-SU-(Single-Use)-Kassettentechnologie.

Anbieter zum Thema

Schlauchpumpe Quantum
Schlauchpumpe Quantum
(Bild: Watson-Marlow Fluid Technology Group)

Die Schlauchpumpen eignen sich für Single-Use-Anwendungen in der Tangentialflussfiltration (TFF), der Virusfiltration und der Hochleistungsflüssigkeitschromatographie (HPLC). Quantum bietet laut Firmenangaben maximale Präzision und erzeugt einen linearen Förderstrom über den gesamten Single-Use-Druckbereich von 3 bar bei einer Fördermenge von bis zu 20 Litern pro Minute sowie einer Pulsation von nachweisbar +/- 0,12 bar. Die Linearität des Förderstroms ist dabei unabhängig vom Gegendruck, sodass auf den Einsatz einer Durchfluss- und Massemessung verzichtet werden kann. Die nahezu pulsationsfreie Förderung soll einen konstanten Förderdruck ermöglichen und einen maximalen Ertrag bei Downstream-Prozessen bieten. Ferner bietet die neue Schlauchpumpe eine integrierte Drehzahlkontrolle mit einem Regelbereich von 4000:1.
Achema: Halle 3.1, Stand E70

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45291418)