Suchen

Lichtmikroskopie Mit plankorrigierten Objektiven und lichtstarker LED-Beleuchtung

| Redakteur: Doris Popp

Firmen zum Thema

Das biologische Mikroskop Lotus 12 mit LED-Beleuchtung
Das biologische Mikroskop Lotus 12 mit LED-Beleuchtung
(Bild: Micros)

Gerade beim Dauereinsatz im Kurs- und Routinebetrieb erwarten Anwender robuste und sichere Technik. Micros hat mit dem Lotus MCX51 ein Mikroskop auf den Markt gebracht, das diese Bedürfnisse erfüllt. Durch die plankorrigierten Objektive Pure Ico2 Plan und den Systemkondensor, zusammen mit einer gleichmäßigen und lichtstarken LED-Beleuchtung, sind klare Bilder bei jeder Beleuchtungsstufe garantiert, heißt es vom Unternehmen. Ein in zwei Stufen einstellbarer Arctypetubus sowie der nach hinten geneigte 4fach-Revolver und die ergonomisch perfekte Anordnung der Bedienelemente ermöglicht dem Anwender eine möglichst ermüdungsfreie Bedienung des Mikroskops. Dank eines speziellen Anti-Pilz-Behandlung der optischen Systeme bleiben die Abbildungen auch im feuchten oder heißen Klima scharf und klar. Die Glasplatte des Kreuztisches ist resistent gegen Kratzer und Chemikalien. Durch die integrierte Kabelaufwicklung und den optionalen Transportkoffer kann das Mikroskop leicht verstaut und transportiert werden. Wahlweise gibt es das Gerät auch mit einem Gleittisch ausgestattet. Der Tisch besteht aus einer runden Platte welche leichtgängig auf einem Fettfilm gleitet. Der Vorteil ist, dass Objekte, die durch Objektklemmen fixiert sind, frei und schnell positioniert werden können.

(ID:33612190)