Suchen

Massenspektrometrie Nachweis von Nahrungsmittelallergenen in Backwaren

| Redakteur: Dipl.-Chem. Marc Platthaus

Firmen zum Thema

AB Sciex stellt eine neue MS-Methode zur Allergenanalyse in Backwaren vor. (Bild: AB Sciex)
AB Sciex stellt eine neue MS-Methode zur Allergenanalyse in Backwaren vor. (Bild: AB Sciex)

Eine neue Massenspektrometrie-Methode spürt gezielt Spuren von Ei- und Milchallergenen in Backwaren auf und quantifiziert diese. Bisher nutzte man zum Nachweis hauptsächlich Real-time-PCR oder ELISA-Assays, die allerdings oft zu falsch-positiven oder falsch-negativen Ergebnissen führen. Auch quantitative Aussagen sind damit nur begrenzt möglich. Die neue LC-MS/MS-Technik ist diesen Methoden nach Angaben von AB Sciex insofern überlegen, als sie die allergenen Proteine direkt nachweisen kann und gleichzeitig eine zuverlässige Quantifizierung ermöglicht. Die Methode, mit deren Hilfe Proben simultan auf viele verschiedene Allergene getestet werden können, erweitert das Portfolio der iMethod-Anwendungen von AB Sciex. So können LC-MS/MS-Verfahren gezielt für Lebensmittelanalysen eingesetzt werden.

(ID:30298870)