Webinar: DSC-Analyse an Polymeren – Grundlagen & Anwendungen

22.10.2014

20.11.2014

Veranstaltungsort: nicht ortsgebunden

Webinar: DSC-Analyse an Polymeren – Grundlagen & Anwendungen

Die am häufigsten eingesetzte thermoanalytische Methode für Polymere, ist die DSC (Dynamische Differenz-Kalorimetrie, engl. Differential Scanning Calorimetry). Damit lassen sich thermische Effekte untersuchen und die sich daraus ableitbaren Eigenschaften wie Schmelz- und Krist...

Die am häufigsten eingesetzte thermoanalytische Methode für Polymere, ist die DSC (Dynamische Differenz-Kalorimetrie, engl. Differential Scanning Calorimetry). Damit lassen sich thermische Effekte untersuchen und die sich daraus ableitbaren Eigenschaften wie Schmelz- und Kristallisationsverhalten, Vernetzung, Glasübergang, spezifische Wärmekapazität und Oxidationsverhalten bestimmen.

NETZSCH präsentiert hierzu ein Webinar, welches die Grundlagen der DSC-Messmethode erklärt und an ausgewählten Anwendungsbeispielen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten zeigt.

Hier können Sie sich noch heute für das Webinar registrieren. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.