Suchen

Glycerin Neue Anwendungen für Glycerin

| Redakteur: Sonja Beyer

Einen Schritt vorwärts in der Verwertung von Glycerin hat ein Forschungsverbund getan und dem Nebenprodukt der Biodieselherstellung neue Verwertungsoptionen erschlossen.

Firmen zum Thema

Glycerin, z.B. aus Rapsöl, fällt bei der Herstellung von Biodiesel an. (Bild: FNR)
Glycerin, z.B. aus Rapsöl, fällt bei der Herstellung von Biodiesel an. (Bild: FNR)

Gülzow – Der Forschungsverbund, bestehend aus den Universitäten Greifswald, Münster und Rostock, hat mit der Firma Cognis als Industriepartner nach neuen Verwertungsoptionen für Glycerin gesucht. Gefördert wurde er dabei von der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR).

Die folgenden drei Verfahren und Produkte stellten sich als besonders vielversprechend heraus:

  • Mittels chemo- und biokatalytischer Methoden gelang es den Forschern, alkoxylierte Glycerinacetale herzustellen, eine neue Klasse nichtionischer Tenside, die ein geringes Schaumverhalten mit hoher Oberflächenaktivität kombinieren und sich als Waschmittel und Emulgator eignen.
  • Die fermentative Herstellung von Serinol (einem Aminoalkohol) aus Glycerin eröffnet einen neuen Zugang zu diesem Molekül. Darauf aufbauend lassen sich potenzielle kosmetische Wirkstoffe synthetisieren.
  • Mit Hilfe biokatalytischer Methoden ließ sich Glycerinsäure gewinnen, die bisher noch nicht in technischen Mengen verfügbar ist. Möglich wurde dies durch die Identifizierung neuer geeigneter Enzyme zur Oxidation von Glycerin zu Glycerinsäure.

Ferner ist auch die selektive chemische Herstellung von Diglycerin aus Glycerin interessant; sie stellt eine komplett neue Route zur Herstellung dieses Moleküls ohne den Umweg über petrochemisch basiertes Epichlorhydrin dar. Mit der Herstellung lasse sich außerdem eine bessere Produktqualität erzielen.

Die Verfahren sollen nun auf technische Realisierbarkeit und die Überführung in den Pilotmaßstab überprüft werden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 27280290)