Suchen

Datenlogger Neue Datenlogger-Generation mit Passwortschutz und Diebstahlsicherung

| Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Firmen zum Thema

Die neue Generation der Testo-Datenlogger ist für die Überwachung von Temperatur, Feuchte und Absolutdruck in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen geeignet. (Bild: Testo)
Die neue Generation der Testo-Datenlogger ist für die Überwachung von Temperatur, Feuchte und Absolutdruck in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen geeignet. (Bild: Testo)

Der Messtechnik-Spezialist Testo AG hat eine neue Generation von Datenloggern auf den Markt gebracht, welche sich durch hohe Anwenderfreundlichkeit und absolute Sicherheit z. B. durch Passwortschutz und Diebstahlsicherung auszeichnet. Neben den elf neuen Produkten der Geräte-Familien Testo 175 und Testo 176 beinhaltet die Produktpalette auch die zwei Mini-Datenlogger Testo 174T und Testo 174H. Die Datenlogger sind für die professionelle Überwachung von Temperatur, Feuchte und Absolutdruck in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen geeignet. Hierzu zählt z. B. die Temperatur-Aufzeichnung in Laboren, hochgenaue und sichere Dokumentation der Umgebungsbedingungen im Labor oder parallele Temperatur- und Feuchtemessung durch verschiedene, anschließbare Feuchte- und Temperaturfühler für unterschiedlichste Anwendungen (z.B. Klimaschränke, Klimakammern). Ein interner Absolutdrucksensor und Anschlussmöglichkeiten für zwei externe Feuchtefühler ist ebenfalls vorhanden.

Schnelles und einfaches Auslesen der Daten

Die Familie Testo 175 besteht aus vierkompakten Datenloggern zur Messung von Temperatur und Feuchte. Die Serie Testo 176 dagegen umfasst sieben Datenlogger, die sich besonders für den Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen wie z.B. in einem Labor eignen. Neuheit in dieser Familie ist der Testo 176 P1, mit dem zusätzlich zu Temperatur und Feuchte auch der Absolutdruck gemessen und dokumentiert werden kann.

Alle neuen Datenlogger der Familien Testo 175 und Testo 176 verfügen über eine USB- sowie eine SD-Schnittstelle, wodurch das Auslesen der Daten schnell und einfach wird. Die deutlich größere Speicherkapazität und die Stromversorgung über handelsübliche Batterien sind dabei weitere Pluspunkte der neuen Produkte. Die Ein-Tasten-Menüstruktur ermöglicht Anwendern eine sehr einfache und intuitive Bedienung. Zum Programmieren und Auslesen der Datenlogger sowie für die Auswertung stehen drei Software-Versionen zur Verfügung.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 27619110)