Suchen

Massenspektrometrie Neue Hard- und Software-Lösungen für die massenspektrometrische Analyse

| Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

AB Sciex stellte auf der diesjährigen ASMS-Konferenz im US-amerikanischen Baltimore neue Hard- und Software-Lösungen für die massenspektrometrische Analyse vor.

Firmen zum Thema

AB Sciex hat neue Hard- und Software-Lösungen für die massenspektrometrische Analyse vorgestellt.
AB Sciex hat neue Hard- und Software-Lösungen für die massenspektrometrische Analyse vorgestellt.
(Logo: AB Sciex)

Mit dem Triple TOF 6600 System mit der neuen Software Swath Acquisition 2.0 bietet AB Sciex eine neue Lösung für die quantitative Proteomik und die Biopharmazie. Das hochauflösende Akkuratmassenspektrometer soll in Kombination mit der neuen Software die Biomarkerforschung und die Systembiologie erleichtern. Es sei zudem bestens geeignet, um Biotherapeutika und deren Veränderungen zu untersuchen, heißt es in einer Pressemeldung des Unternehmens: In Verbindung mit der Bio-Pharma-View-Software hilft es demnach, Informationen über neue Wirkstoffe schneller, genauer und zuverlässiger zu generieren. Die Bio-Pharma-View-Software automatisiert zentrale Workflows des Bio-Pharma-Labors, bietet neuartige Untersuchungsmöglichkeiten und sehr schnelle Datenaufnahme.

(ID:42819771)