Worldwide China

Pipettensystem

Neue Pipetten- und Filterspitzen

| Redakteur: Doris Popp

Die neuen Pipetten- und Filterspitzen von Brand.
Die neuen Pipetten- und Filterspitzen von Brand. (Bild: Brand)

Die neuen Pipetten- und Filterspitzen, Standard oder Ultra Low Retention, steril oder unsteril, werden bei Brand im Reinraum unter modernen Produktionsbedingungen hergestellt, automatisch palettiert und verpackt, um das gleichbleibend hohe Qualitätsniveau der Spitzen zu gewährleisten.

Alle Pipetten- und Filterspitzen bis 1000 µl sind frei von DNA (<40 fg), RNase (<8,6 fg), Endotoxinen (<1 pg) und ATP (<1 fg). Sie sind bei 121 °C (2 bar) autoklavierbar. Die Spitzen sind in einer Tip Box mit kombiniertem Klapp-/Stülpdeckel für einhändiges Öffnen und Schließen erhältlich. Darüber hinaus ist das Arbeiten mit nicht vollbestückten Mehrkanalpipetten möglich. Der Tip Stack ist ein platzsparender Spitzenturm aus fünf Racks inklusive einer Tip Box.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42430947 / Bio- & Pharmaanalytik)