English China

PTR-MS-Massenspektrometer Neue PTR-MS-Massenspektrometer für die sensitive VOC-Detektion

Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Anbieter zum Thema

Die PTR-QMS 500 Serie bietet Detektionslimits < 1 pptv für die Detektion flüchtiger organischer Verbindungen (VOCs). (Bild: Ionicon Analytik)
Die PTR-QMS 500 Serie bietet Detektionslimits < 1 pptv für die Detektion flüchtiger organischer Verbindungen (VOCs). (Bild: Ionicon Analytik)

Speziell für den akademischen und wissenschaftlichen Markt entwickelt, bietet die neue PTR-QMS-500-Serie von Ionicon Analytik sehr niedrige Detektionslimits (< 1pptv) für die Detektion flüchtiger organischer Verbindungen (VOCs). Die PTR-MS-online-Massenspektrometer der neu entwickelten Serie 500 sind bereits die vierte PTR-MS-Generation des Innsbrucker Herstellers. Das High-Sensitivity PTR-QMS 500 und das entsprechende Schwesterinstrument PTR-QMS 500 sind Nachfolger der PTR-MS-Instrumente Ionicon High-Sensitivity PTR-MS und Standard PTR-MS. in den neuen Systemen wurde unter anderem die Größe und das Gewicht reduziert, bei einer verbesserten Zugänglichkeit für Wartungszwecke. Außerdem ist nun ein Touchscreen-Display verbaut, die Heizkammer wurde überarbeitet wie auch die komplette Elektronik. Die neue Ionicon-Ultra-Pure-Ionenquelle liefert eine sehr hohe Intensität an Primärionen und ermöglicht so dem High-Sensitivity PTR-QMS 500 bis in den ppqv-Bereich vorzudringen. Analytica: Halle A2, Stand 425

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:32355140)