Worldwide China

Software

Neue Version der Mastersoftware Chronos für CTC-Sampler

| Redakteur: Doris Popp

Mastersoftware Chronos 3.5 (Screenshot/Ausschnitt)
Mastersoftware Chronos 3.5 (Screenshot/Ausschnitt) (Bild: Axel Semrau)

Chronos ist die ideale Mastersoftware, um komplexe Probenvorbereitungsschritte mit CTC PAL Samplern effizient zu automatisieren heißt es in einer Pressemitteilung von Axel Semrau.

Zahlreiche Schnittstellen, beispielsweise zu Xcalibur, Chem Station, Analyst und jetzt auch Mass Hunter, gewährleisten eine problemlose Einbindung in bestehende Anlagen. Chronos tauscht Daten mit anderen Systemen aus und steuert die kompletten Vorgänge. Auf der Grundlage eines intelligenten Zeitmanagements steigert Chronos den Durchsatz der analytischen Systeme erheblich. Während die Analyse läuft, findet bereits die nächste Probenvorbereitung statt. Chronos errechnet automatisch eine optimale Zeitplanung für die Probenliste. Für die Anwender ist Chronos eine echte Erleichterung, da viele Arbeitsschritte wie die Erstellung von Methoden oder Probenlisten sehr einfach sind. Die neue Version Chronos 3.5 unterstützt Mass Hunter für die GCMS, IKA-Schüttler und die DLW-Injektion (Dynamic-Load-and-Wash-Injektion) von CTC Analytics.

Neben vielen Detailverbesserungen kann der Anwender seine Methoden-Reports mittels eines Reportgenerators individuell anpassen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 37323290 / Meldungarchiv)