English China

Fraktionensammler Neuer Fraktionensammler für die Flüssigchromatographie

Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Mit dem 440-LC Fraktionensammler präsentiert Varian ein neues Gerät für den Einsatz in der präparativen HPLC.

Firmen zum Thema

Der neue Fraktionensammler 440-LC für die Flüssigchromatographie.
Der neue Fraktionensammler 440-LC für die Flüssigchromatographie.
( Archiv: Vogel Business Media )

Der Fraktionensammler ist über die Varian Chromatographie Software Galaxie frei steuerbar und ermöglicht laut Herstellerangaben einfaches, schnelles und präzises Sammeln von Fraktionen. Das Sammeln kann leicht für den automatischen Betrieb programmiert werden, indem die Signalhöhe, die Signalsteigung oder das Zeitfenster eingetragen wird, in dem die Fraktionen aufgenommen werden. Kombinationen der Sammelparameter sind ebenfalls möglich. Im Chromatogramm der Steuersoftware werden die Fraktionen markiert dargestellt. Das Verzögerungsvolumen zwischen Detektorzelle und Sammelnadel kann in der Software eingestellt werden und ermöglicht präzises Fraktionieren.

Mit der Treibersoftware für Galaxie kann der Fraktionensammler 440-LC an präparative HPLC-Systeme von Varian gekoppelt werden. Die Varian Detektoren 325-LC UV, 335-LC DAD, 356-LC Brechungsindex und 380/385-LC Verdampfungslichtstreudetektoren können als Signalquelle dienen. Andere Detektoren steuern das Sammeln über das Einlesen des Analogsignals. Das Gerät wird mit drei Gestellen bestückt, die bis zu 270 Röhrchen aufnehmen können. Es sind fünf Gestelltypen für verschiedene Röhrchengrößen verfügbar. Der Betrieb bei hohen Flussraten bis 800 mL/min wird durch ein optionales Kit ermöglicht.

(ID:324691)