Suchen

Gaschromatographie Neuer Gaschromatograph für die Fast GC

| Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Eine schnelle und sichere gaschromatographische Analytik bei hohem Bedienkomfort bietet der neue Master GC. Er kann sehr flexibel und vielseitig ausgestattet werden.

Firmen zum Thema

Der Master GC eignet sich insbesondere für die Fast GC. (Bild: Axel Semrau)
Der Master GC eignet sich insbesondere für die Fast GC. (Bild: Axel Semrau)

Eine schnelle und sichere gaschromatographische Analytik bei hohem Bedienkomfort bietet der neue Master GC. Er kann sehr flexibel und vielseitig ausgestattet werden. Die komplette Detektor-Palette steht zur Verfügung. Außerdem kann er mit drei Injektoren und bis zu drei Detektoren ausgerüstet werden. Darüber hinaus können zwei Kaltaufgabesysteme installiert werden. Alle Bauteile sind auf hohe Geschwindigkeit ausgelegt. Die Detektoren haben eine Datenaufnahmerate von 300 Hz, der Ofen hat eine Heizrate von 140 °/min (bis 500°C) und eine patentierte digitale Druckregelung bis zu mehr als 800 kPa. Möglich ist dies durch Einbau modernster Elektronik. Hinzu kommt die Verfügbarkeit eines Time of Flight Massenspektrometers, das als massenspezifischer Detektor ausgerüstet werden kann. Dieses Master TOF hat eine sehr hohe Datenakquisitionsrate.

Display des Master GC

Alle Funktionen des Systems können über ein GC-Datensystem gesteuert werden. Ein anwenderfreundliches Interface mit Touchscreen ermöglicht eine intuitive und besonders einfache Bedienung direkt am Gerät. Der Anwender sieht dort schnell und einfach alle Parameter, die für seine Analyse notwendig sind und kann diese auch am Touchscreen eingeben oder verändern. Dabei erleichtern grafische Visualisierungen die Bedienung erheblich. Zur Erhöhung des Bedienkomforts tragen zahlreiche technische Details wie beispielsweise eine praktische Ofenbeleuchtung bei. Die leichte Zugänglichkeit wesentlicher Teile erleichtert Bedienung und Wartung, sofern diese erforderlich wird. Der Gaschromatograph ist ausgesprochen robust.

Der Master GC wird in Europa produziert und kommt mit einem deutschsprachigen Manual. Vertrieb und Kundendienst erfolgen in Deutschland und Österreich durch Axel Semrau.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 30255210)