Worldwide China

Automation

Neuer Vetriebspartner für Automatisierungslösungen von Epson

08.03.2010 | Redakteur: Ilka Ottleben

Henning Ohlsson (links), Geschäftsführer von Epson Deutschland und Thomas Hrach, Geschäftsführer von MiniTec.at.
Henning Ohlsson (links), Geschäftsführer von Epson Deutschland und Thomas Hrach, Geschäftsführer von MiniTec.at.

MiniTec.at übernimmt ab sofort in Österreich exklusiv den Vertrieb für die Produkte der Epson Factory Automation. Epson erweitert damit sein europaweites Netzwerk an Distributoren und Systempartnern.

Meerbusch, Perchtoldsdorf/Österreich – Durch die Kooperation mit der MiniTec.at stärkt Epson seine Marktposition in Österreich für Industrieprodukte wie 6-Achsroboter, SCARA-Roboter und Linearmodule. Ziel der neuen Kooperation ist zudem, neue Zielgruppen aus den Bereichen Pharma, Labortechnik und Nahrungsmittel zu adressieren.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 338853 / Labortechnik)