Suchen

Konstruktionsmaterialien PCTFE-Platten

| Redakteur: Doris Popp

RCT Reichelt Chemietechnik hält eine ausgesuchte Palette hochwertiger PCTFE-Platten am Lager.

Firmen zum Thema

PCTFE-Platten
PCTFE-Platten
(Bild: RCT Reichelt Chemietechnik)

Diese Qualitätshalbzeuge haben eine Shore-Härte A zwischen 75° und 80° und eine Dichte von annähernd 2,2 g/cm3. Aufgrund ihrer mechanisch-technischen wie chemischen Eigenschaften werden die PCTFE-Platten als Konstruktionsmaterialien für die Nuklear- und Kryotechnik und in der Medizintechnik eingesetzt, ferner im chemischen Versuchs-und Apparatebau, für Aufbauten in Außenbereichen und auch im Elektronik- und Elektrobereich, hier vor allem aufgrund ihrer Hochohmigkeit. Die PCTFE-Platten stehen in abgestuften Materialstärken zwischen 1 mm und 10 mm in jeweils vier Standardabmessungen von 150 mm x 150 mm, 200 mm x 100 mm, 200 mm x 200 mm sowie 350 mm x 150 mm zur Verfügung.

(ID:43337343)