Suchen

Gefahrstoffdepots Platzsparendes Lagern

| Redakteur: Doris Popp

Die neuen Gefahrstoffdepots Solid Maxx von Denios eignen sich zur gesetzeskonformen Lagerung wassergefährdender und entzündbarer Stoffe.

Firmen zum Thema

Gefahrstoffdepot Solid Maxx
Gefahrstoffdepot Solid Maxx
(Bild: Denios)

Darüber hinaus verfügen die neuen Depots über einen korrosionsgeschützten Stahlkorpus, dessen Wand- und Dachelemente im Laserkantverfahren gefertigt sind. Praktische Details, wie der integrierte Regenwasserablauf, ermöglichen die Aufstellung im Außenbereich. Ausführungen mit komfortabler Innenhöhe bieten Raum zur Nutzung zusätzlicher Abfüllböcke. Diese sind separat bei Denios erhältlich und erweitern die neuen Gefahrstoffdepots zu praktischen Abfüllstationen für Gefahrstoffe. Die neuen Gefahrstoffdepots Solid Maxx bieten in zehn Ausführungen verschiedene Konfigurationsmöglichkeiten. Eine Auffangwanne mit 1000 Liter Auffangvolumen ist in jeder Version integriert. Denios bietet unterschiedliche Wandausführungen an. Neben einer verzinkten und lackierten Ausführung ist auch eine wärmeisolierte Version verfügbar, welche die frostfreie Lagerung ermöglicht.

(ID:44332104)