Logo
06.03.2019

Artikel

Von Handarbeit bis Ultraschallbad

Erst die Nachbearbeitung sorgt bei einem additiv gefertigten Metallbauteil für eine glatte Oberfläche. Um diese zu erreichen, gibt es verschiedene Möglichkeiten.

lesen
Logo
29.10.2018

Artikel

Investoren stehen Schlange für insolvente Poligrat

Für die insolvente Poligrat GmbH haben bisher zehn Interessenten Angebote für die Übernahme des Geschäftsbetriebs abgegeben.

lesen
Logo
29.10.2018

Artikel

Investoren stehen Schlange für insolvente Poligrat

Für die insolvente Poligrat GmbH haben bisher zehn Interessenten Angebote für die Übernahme des Geschäftsbetriebs abgegeben.

lesen
Logo
14.09.2018

Artikel

Insolvente Poligrat sucht neuen Investor

Das Amtsgericht München hat das Regelinsolvenzverfahren für die Poligrat GmbH eröffnet und den bisherigen vorläufigen Sachwalter, Dr. Max Liebig zum Insolvenzverwalter bestellt, wie die Kanzlei Jaffé Rechtsanwälte Insolvenzverwalter mitteilt.

lesen
Logo
14.09.2018

Artikel

Insolvente Poligrat sucht neuen Investor

Das Amtsgericht München hat das Regelinsolvenzverfahren für die Poligrat GmbH eröffnet und den bisherigen vorläufigen Sachwalter, Dr. Max Liebig zum Insolvenzverwalter bestellt, wie die Kanzlei Jaffé Rechtsanwälte Insolvenzverwalter mitteilt.

lesen
Logo
18.05.2018

Artikel

Von Handarbeit bis Ultraschallbad

Erst die Nachbearbeitung sorgt bei einem additiv gefertigten Metallbauteil für eine glatte Oberfläche. Um diese zu erreichen, gibt es verschiedene Möglichkeiten.

lesen
Logo
01.08.2013

Artikel

Nitratfreie Beizpasten für Edelstahl sind spüh- und streichbar

Mit den Produkten Polinox FL NF und Polinox P NF bietet Poligrat nitratfreie sprüh- und streichbare Beizpasten auch für großtechnische Anwendungen. Bei ihrer Verwendung entfällt die Belastung durch nitrose Gase.

lesen
Logo
01.08.2013

Artikel

Nitratfreie Beizpasten für Edelstahl sind spüh- und streichbar

Mit den Produkten Polinox FL NF und Polinox P NF bietet Poligrat nitratfreie sprüh- und streichbare Beizpasten auch für großtechnische Anwendungen. Bei ihrer Verwendung entfällt die Belastung durch nitrose Gase.

lesen
Logo
12.11.2012

Artikel

Neues Beizverfahren für Edelstahl vermeidet Abwasser und Abfälle

Beizen und Umweltschutz – das passt auf den ersten Blick überhaupt nicht zusammen. Auf den zweiten Blick aber schon, wie ein neues Verfahren zeigt. Der Clou dabei: Es ist für alle Edelstahlqualitäten einsetzbar und damit ein Universalgenie im Apparatebau.

lesen
Logo
24.05.2012

Artikel

Abtragen der Risskeime: höhere Dauerfestigkeit

Die meisten Dauerbrüche beginnen an kleinen Risskeimen, in Form von Graten und Einrissen an Kanten oder innerhalb geschädigter, oberflächennaher Werkstoffschichten. Mit den Poligrat-Verfahren werden geschädigte Werkstoffschichten abgetragen und Kanten entgratet. Dadurch wird die...

lesen
Logo
30.04.2012

Artikel

Chemische und elektrochemische Veredelung von Metalloberflächen

POLIGRAT-Verfahren tragen belastungsfrei und kontrolliert geschädigte Werkstoffschichten mit allen enthaltenen Fremdkörpern, Zug- und Druckspannungen sowie sonstigen Defekten vollständig und zuverlässig ab.

lesen
Logo
24.04.2012

Artikel

Chemische Abtragverfahren helfen gegen Ermüdungsbrüche

Werden nach der Bauteilbearbeitung die Randschichten mit ihren Risskeimen chemisch entfernt, erhöht sich die Dauerfestigkeit dynamisch belasteter Teile enorm. Die Gefahr von Ermüdungsbrüchen ist reduziert. Der chemische Abtrag erfolgt kontrolliert und belastungsfrei.

lesen
Logo
24.04.2012

Artikel

Chemische Abtragverfahren helfen gegen Ermüdungsbrüche

Werden nach der Bauteilbearbeitung die Randschichten mit ihren Risskeimen chemisch entfernt, erhöht sich die Dauerfestigkeit dynamisch belasteter Teile enorm. Die Gefahr von Ermüdungsbrüchen ist reduziert. Der chemische Abtrag erfolgt kontrolliert und belastungsfrei.

lesen
Logo
29.10.2009

Artikel

Chemisches Entgraten und Polieren erhöht die Belastbarkeit von Bauteilen

Das chemische Entgraten und Polieren minimiert die Bruchgefahr dynamisch belasteter Metallteile. Das verdeutlicht die Wöhlerkurve behandelter und unbehandelter Ventilfedern. Ein weiterer Vorteil der Chemie ist die hohe Reproduzierbarkeit unabhängig von der Bauteilgeometrie.

lesen
Logo
29.10.2009

Artikel

Chemisches Entgraten und Polieren erhöht die Belastbarkeit von Bauteilen

Das chemische Entgraten und Polieren minimiert die Bruchgefahr dynamisch belasteter Metallteile. Das verdeutlicht die Wöhlerkurve behandelter und unbehandelter Ventilfedern. Ein weiterer Vorteil der Chemie ist die hohe Reproduzierbarkeit unabhängig von der Bauteilgeometrie.

lesen
Logo
03.04.2009

Artikel

Chemisches Entgraten von C-Stahl

Hohe Umweltverträglichkeit und Wirtschaftlichkeit standen bei der Entwicklung des Produkts Carbochem C 600 von Poligrat im Vordergrund. Diesen Ansprüchen wird es beim chemischen Entgraten von C-Stahl gerecht. So enthält das Bad im Gegensatz zu konventionellen Produkten nicht die ...

lesen
Logo
20.03.2009

Artikel

Chemisches Entgraten von C-Stahl

Hohe Umweltverträglichkeit und Wirtschaftlichkeit standen bei der Entwicklung des Produkts Carbochem C 600 von Poligrat im Vordergrund. Diesen Ansprüchen wird es beim chemischen Entgraten von C-Stahl gerecht. So enthält das Bad im Gegensatz zu konventionellen Produkten nicht die ...

lesen
Logo
20.02.2009

Artikel

Entrosten und Passivieren in einem Schritt

Das Produkt Prototect-Cleaner reinigt, entrostet und passiviert Edelstahloberflächen in einem Arbeitsgang, ohne dass es umwelt- und gesundheitsgefährliche Chemikalien enthält oder sich entsprechende Dämpfe bilden.

lesen
Logo
20.02.2009

Artikel

Entrosten und Passivieren in einem Schritt

Das Produkt Prototect-Cleaner reinigt, entrostet und passiviert Edelstahloberflächen in einem Arbeitsgang, ohne dass es umwelt- und gesundheitsgefährliche Chemikalien enthält oder sich entsprechende Dämpfe bilden.

lesen