English China
Suchen

Spinning Drop Tensiometer Präzise Messung der Grenzflächenspannung in einem sehr breiten Messbereich

Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Präzise Messung der Grenzflächenspannung in einem extrem breiten Messbereich ermöglicht das neue Spinning Drop Tensiometer – SDT von Krüss.

Firmen zum Thema

Neues Spinning Drop Tensiometer – SDT für Grenzflächenanalysen zur Entstehung und zum Verhalten von Emulsionen und Mikroemulsionen
Neues Spinning Drop Tensiometer – SDT für Grenzflächenanalysen zur Entstehung und zum Verhalten von Emulsionen und Mikroemulsionen
(Bild: Krüss)

Erstmals auf der Achema 2015 präsentiert Krüss das neue Spinning Drop Tensiometer SDT. Das Instrument misst die Grenz- und Oberflächenspannung mit hoher Präzision und einem besonders weiten Messbereich. Aufgrund dieser enormen Bandbreite, geringer Probenmengen und einfachster Handhabung bei der Vorbereitung ist das System sehr gut geeignet für die Qualitätssicherung und Entwicklung von Emulsionen und Tensiden. Die exakte Erfassung extrem geringer Grenzflächenspannungen macht das SDT außerdem zum Spezialinstrument für das Grenzflächenverhalten bei Milli- und Mikroemulsionen, etwa für die tertiäre Erdölförderung oder die Pharmazie, heißt es in einer Pressemeldung. Die Messungen erfolgen vollständig softwaregesteuert.
Achema: Halle 4.1, Stand F77

(ID:43400547)