Suchen

Partikelmessgerät

Pulver und Schüttgüter in einem weiten Messbereich analysieren

| Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Die neue Fritsch Analysette 28 misst nicht nur die Partikelgröße, sondern liefert auch verlässliche Aussagen über die Partikelform durch dynamische Bildanalyse.

Firmen zum Thema

Neu – Partikelmessgerät Analysette 28 Image Sizer mit einem Messbereich von 20 µm bis 20 mm.
Neu – Partikelmessgerät Analysette 28 Image Sizer mit einem Messbereich von 20 µm bis 20 mm.
(Bild: Fitsch)

Zur schnellen Analyse der Partikelform und -größe von Pulvern und Schüttgütern in einem Messbereich von 20 µm bis 20 mm bietet Fritsch das neue Partikelmessgerät Analysette 28 Image Sizer. Das System integriert u.a. eine Hochleistungskamera mit vier verschiedenen, leicht auswechselbaren telezentrischen Objektiven, eine umfassende Bibliothek zur Morphologiebeschreibung und Tools zur sicheren Qualitätsüberwachung. Durch geeignete Objektivwahl ist der Messbereich optimal anpassbar. Analytica: Halle B2, Stand 307

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42535812)