Suchen

Reagenzienreservoire Reagenzienreservoire für die temporäre kontaminationsfreie Aufbewahrung von Flüssigkeiten

| Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Firmen zum Thema

Intergra bietet ab sofort die neuen Viaflo Einweg-Reagenzienreservoire mit klar sichtbarer Volumengraduierung. (Bild: Integra Biosciences)
Intergra bietet ab sofort die neuen Viaflo Einweg-Reagenzienreservoire mit klar sichtbarer Volumengraduierung. (Bild: Integra Biosciences)

Integra Biosciences bietet unter dem Markennamen Viaflo neue Einweg-Reagenzienreservoire mit klar sichtbarer Volumengraduierung. Der besondere Aufbau aus zwei Komponenten, nämlich Einweg-Reservoireinsätze (Inlays) aus klarem Polystyrol und wiederverwendbaren Trägergefäßen mit Graduierung, schont die Umwelt und bringt Preisvorteile. Die Trägergefäße, die nicht direkt mit der Flüssigkeit in Kontakt kommen, können wiederverwendet werden und nur die Reservoir-Einsätze (Inlays) werden entsorgt. Die Inlays sind stapelbar und benötigen nur halb soviel Platz wie herkömmliche Systeme. Da die Volumengraduierungen auf der Innenseite der Trägergefäße gut sichtbar aufgedruckt und nicht in die klaren Reservoireinsätze eingeprägt sind, kann der Benutzer schnell und genau sehen, wieviel Flüssigkeit sich im Reservoir befindet. Dies verhindert überschüssigen Reagenzienverbrauch und spart Kosten. Das spezielle Design der 25-ml- und 100-ml-Reagenzienreservoire bewirkt, dass die Graduierung "verschwindet", sobald sie unterhalb des Flüssigkeitspegels liegt. Dadurch wird die Ablesbarkeit des Volumens signifikant verbessert.

Tropffreies Rückführen von Reagenz

Ausgiessnasen an jeder Ecke des Reservoirs begünstigen das tropffreie Rückführen von Reagenz in das Originalgefäss. Durch ihre Doppelfunktion können die Inlays in zweierlei Hinsicht verwendet werden: Primär dienen sie als Reagenzbehälter, können aber auch als Deckel auf das Trägergefäß spaltfrei aufgelegt werden. Dies schützt vor Verdunstung und verhindert Kontaminationen. Die Reservoireinsätze sind außerdem umweltfreundlich verpackt: Eine praktische Papierabziehfolie garantiert die Sterilität jedes einzelnen Inlays, so dass auf eine Umverpackung aus Kunststoff etc. vollkommen verzichtet werden kann.

Reagenzienreservoire sind essenzielle Hilfsmittel für eine Vielzahl von Liquid-Handling-Anwendungen für Bereiche wie Medienzugaben in der Zellkultur, PCR-Untersuchungen, Sequenzierungsreaktionen, kinetische Tests und andere Protokolle, bei denen Flüssigkeiten temporär und kontaminationsfrei aufbewahrt werden müssen.

(ID:29812180)