Worldwide China

Präzisionspipetten

RFID-Chip speichert Kalibrierdaten

| Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Die Pipet-Lite XLS Pipetten sind mit RFID-Chip ausgestattet. (Bild: Rainin/Mettler Toledo)
Die Pipet-Lite XLS Pipetten sind mit RFID-Chip ausgestattet. (Bild: Rainin/Mettler Toledo)

Rainin, ein Unternehmen der Mettler Toledo-Gruppe, stellt die neue Präzisionspipettenlinie Pipet-Lite XLS vor. Als nächste Generation der Pipettenlinie Pipet-Lite bietet sie eine neue Farbpalette, verbesserte Geräteform und Fingerhaken sowie leichtere Federn. Zudem ist sie die weltweit erste Pipettenfamilie, die mit RFID-Chip ausgestattet ist, heißt es in einer Pressemeldung des Unternehmens. Auf diese Weise können Labors nun die Kalibrierdaten der Geräte lückenlos verfolgen, das Compliance überwachen und das Asset-Management optimieren. Die neue Präzisionspipettenlinie steht als Einkanal-LTS und in universellen Formaten, als 8- und 12-Kanalversion bzw. als 6- und 8-Kanalversion mit verstellbaren Spitzenabständen zur Verfügung. Alle Modelle sind in zahlreichen unterschiedlichen Volumengrößen erhältlich.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 25858630 / Labortechnik)