English China

Prozessanalytik Robuster IP65-tauglicher Messkopf für die Prozesskontrolle

Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Firmen zum Thema

Der IP65-taugliche NIR-Kontaktmesskopf Niron II eignet sich besonders für Online-Reflexionsmessungen an Feststoffen, Granulaten und trüben Flüssigkeiten. (Bild: Tec 5)
Der IP65-taugliche NIR-Kontaktmesskopf Niron II eignet sich besonders für Online-Reflexionsmessungen an Feststoffen, Granulaten und trüben Flüssigkeiten. (Bild: Tec 5)

Zuverlässigkeit und Wartungsfreundlichkeit sind Hauptkriterien für die Auswahl geeigneter Messsysteme für die Prozesskontrolle. Mit diesem Ziel ist die neue Generation des Messkopfes von Tec 5 entwickelt worden: der NIR-Kontaktmesskopf Niron II. Der robuste IP65-taugliche Kopf ist besonders geeignet für Online-Reflexionsmessungen an Feststoffen, Granulaten und trüben Flüssigkeiten. Zusätzlich zur internen Referenzierung wurde eine identische redundante Lampe integriert. Im Falle eines Lampenausfalls aktiviert die Elektronik selbstständig die Ersatzlampe und garantiert die Ausfallsicherheit des Kopfes bei gleichzeitiger Verlängerung der Wartungsintervalle. Der Messkopf stellt regelmäßig Informationen zu Status, Betriebsdauer und Temperatur zur Verfügung. Die Kommunikation erfolgt über eine RS-485-Schnittstelle als Standardausführung, alternativ sind Ausführungsformen mit RS-232s-Schnittstelle (elektrisch oder optisch) verfügbar. Die produktberührenden Materialien sind Saphir und Edelstahl. Ein DN50-Flansch ermöglicht die einfache Adaption direkt an den Prozess.

Analytica: Halle A2, Stand 512

(ID:32668920)