Worldwide China

Sortiersystem

Röntgentechnik sucht Verunreinigungen in Lebensmitteln

| Redakteur: Tobias Hüser

Das Produkt-Sortiersystem Raycon Bulk von S+S ist nach den Hygienic-Design Vorgaben entwickelt worden.
Das Produkt-Sortiersystem Raycon Bulk von S+S ist nach den Hygienic-Design Vorgaben entwickelt worden. (Bild: S+S)

Für die Entfernung von Fremdkörper, die sich optisch nicht von groben Gewürzmischungen und Trockengemüse unterscheiden, eignet sich das Raycon Bulk Produkt-Sortiersystem von S+S.

Die Röntgentechnologie des Sortiersystems von S+S ist besonders für die Einsatzbereiche geeignet, in denen die im Lebensmittelbereich oft gebräuchlichen optischen Sortiersysteme an ihre Grenzen stoßen, z.B. weil sich die Fremdkörper farblich nicht vom Gutmaterial unterscheiden. Verunreinigungen wie Metallteilchen ab 0,6 mm, Steinchen oder Glassplitter ab 1,0 mm spürt das Gerät sicher auf.

Die Ausscheideeinheit verfügt über 20 mechanische Klappen auf einer Inspektionsbreite von 580 mm, was den Materialverlust minimiert. Das Echtzeitbetriebssystem ermöglicht Millisekunden-genaues Timing und die Bedienoberfläche erfüllt alle Anforderungen für eine intuitive Handhabung.

Halle 4a, Stand 125

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.


copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 38903640 / Labortechnik)