Suchen

Mikrotestplatten Schutz lichtempfindlicher Proben vor Zerfall

| Redakteur: Doris Popp

Zum Schutz von lichtempfindlichen Proben bietet Porvair Sciences eine Auswahl an schwarzen Mikrotestplatten und Versiegelungen an, mit denen Proben auch bei längerfristiger Aufbewahrung vor Zerfall geschützt sind.

Firmen zum Thema

Die schwarzen Mikroplatten von Porvair sind aus hochreinem Polypropylen gefertigt.
Die schwarzen Mikroplatten von Porvair sind aus hochreinem Polypropylen gefertigt.
(Bild: Porvair)

Die aus hochreinem Polypropylen gefertigten schwarzen Mikroplatten sind gegen viele verschiedene Lösungsmittel resistent und weisen nahezu Null Sickerwasser auf, sodass eine langfristige Integrität der Proben gewährleistet ist. Die schwarzen Platten sind RNase- und DNase-frei und können daher auch für hochempfindliche biologische Proben verwendet werden. Die schwarzen Platten sind in unterschiedlichen 96-Well-Formaten erhältlich und werden nach den geltenden ANSI/SLAS-Abmessungen gefertigt, sodass sie mit nahezu allen Lesegeräten und automatisierten Anlagen kompatibel sind. Zur Vermeidung von Verdunstung oder Hydration von DMSO-Lösungen und zum Schutz der Proben vor Lichteinwirkung bietet Porvair Sciences zusätzlich schwarze, lichtabsorbierende Versiegelungsfolien an, die auf den Platten angebracht werden können.

(ID:42364848)