Suchen

High Content Screening Screening im Hochdurchsatz

| Redakteur: Doris Popp

Mit dem Image-Xpress-Micro-XL-System von Molecular Devices lässt sich das High Content Screening beschleunigen.

Firmen zum Thema

Das neue Image-Xpress-Micro-XL-System von Molecular Devices.
Das neue Image-Xpress-Micro-XL-System von Molecular Devices.
(Bild: Molecular Devices)

Sowohl für phänotypische Studien, als auch für das Screening von Bibliotheken im Hochdurchsatz, bietet Molecular Devices mit dem Image Xpress Micro XL ein leistungsfähiges High-Content-Imaging-System. Da der sichtbare Bereich auf die dreifache Fläche vergrössert wurde, können statistisch relevante Ergebnisse in einem Drittel der Zeit generiert werden. Darüber hinaus verfügt das System über interaktive Tools, mit deren Hilfe sich benutzerdefinierte Analysen innerhalb von Minuten erstellen lassen. Biotechnica: Halle 9, Stand C06

(ID:42304647)