Bleiben Sie mit dem Newsletter von laborpraxis.vogel.de auf dem Laufenden.
newsletter

Sehr geehrter Leser,

wir freuen uns, Ihnen mit diesem Newsletter wieder die jüngsten Meldungen aus dem Themenkanal Management zu präsentieren. Die Auswahl können Sie jederzeit im Bereich „Meine personalisierte LABORPRAXIS“ ändern!

Mit den besten Grüßen
Ihr Team von LABORPRAXIS.DE

 

News & Fachartikel

Gehaltsreport: So viel verdient Ihr Kollege

Webinare & Videos 

Neues aus dem Labor „Schnell & Günstig“

Inhalt
Vergabeverfahren für neue Laboreinheit
Universität Bayreuth sucht Laborbauer
Planen, bauen, einrichten – Die Universität Bayreuth soll ein neues Labor bekommen. Dafür sucht das Staatliche Bauamt Bayreuth ein Unternehmen, das die geplante Laboreinheit für das Forschungsfeld der Experimentellen Planetologie realisieren kann. Anfang 2019 soll die Planungsphase beginnen. weiterlesen
Forschungspartnerschaft
Neue Humboldt-Professur für die Universität Leipzig
Der Universität Leipzig ist es erneut gelungen, eine Alexander von Humboldt-Professur einzuwerben. Der Alumnus und Chemiker Prof. Dr. Jens Meiler von der Vanderbilt University (USA) kann nun an die Alma mater Lipsiensis berufen werden. weiterlesen
Auszeichnung
Clariant und Technische Universität München verleihen Dr. Karl Wamsler Innovation Award
Clariant und die Technische Universität München (TUM) haben zum zweiten Mal den mit 50.000 Euro dotierten „Dr. Karl Wamsler Innovation Award“ verliehen. Preisträger ist Prof. Stephen L. Buchwald, Ph.D., vom Massachusetts Institute of Technology (MIT). weiterlesen
In eigener Sache
Crossover-Konzert: 40.000 Euro für vier regionale Förderprojekte
Rund 500 Gäste erlebten auf dem 3. Crossover-Benefizkonzert der vier Druck- und Medienunternehmen Würzburgs einen Abend für alle Sinne. Gleichzeitig konnten mit dem Charity-Event im Vogel Convention Center 40.000 Euro für vier Förderprojekte in der Region gesammelt werden. weiterlesen
VCI: Jahresbilanz der Chemieindustrie 2018
Noch die Kurve gekriegt: Pharma-Zahlen retten Jahresbilanz
Die Deutsche Chemieindustrie knackt 2018 erstmals den Umsatzrekord von 200 Milliarden Euro. Möglich macht das der anhaltende Pharmaboom – denn gerade das Brot- und Butter-Geschäft mit Grundstoffen und Basischemikalien schwächelt. weiterlesen
Vogel Logo Facebook Twitter gplus linkedin
Impressum    Datenschutz    Kontakt    Mediadaten
Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Dieser Newsletter wurde verschickt an die E-Mail-Adresse unknown@unknown.invalid
Abmelden